Wir können Gesundheit

Qualität des BZMO erneut bestätigt

Erfolgreiche 3. Re-Zertifizierung des BrustZentrums MülheimOberhausen

am Freitag, 22. April 2016

Rezertifizierung BZMO_D41_9839Das BrustZentrum MülheimOberhausen (BZMO) ist durch die Zertifizierungsstelle der Ärztekammer Westfalen-Lippe ÄKZert nach zweitägiger Überprüfung der beiden Standorte im Ev. Krankenhaus Mülheim (EKM) und im Ev. Krankenhaus Oberhausen (EKO) zum 3.Mal erfolgreich rezertifiziert worden.

Die Mitarbeiter des seit 2005 bestehende Zentrums ließen ihre Versorgungsqualität erneut Ende 2015 durch die dreiköpfige Prüfungskommission des Landes NRW und der Ärztekamme unter die Lupe nehmen. Die gute Organisation der Behandlungsabläufe, die sehr guten leitlinien-gerechten Therapiestrategien und die außergewöhnliche Vernetzung der beteiligten Fachdisziplinen und der Standorte wurden besonders hervorgehoben. Seit der Vor-Überprüfung 2012 hat das Brustzentrum verschiedene zusätzliche Angebote aufgebaut, die der Patientenbetreuung in besonderem Maße zugute kommen: so wurde das regelmäßige Angebot einer komplementär-medizinischen Beratung durch eine qualifizierte Homöopathin eingeführt, ebenso wie die Möglichkeit der intraoperativen Bestrahlung in besonderen Fällen.

In der Phase der medikamentösen Therapie und darüber hinaus wurden als zusätzliches Betreuungs-und Gesprächsangebot in Mülheim und Oberhausen Cafés eingerichtet, die von den Breast-Care-Nurses geleitet werden und neben den ortsansässigen Selbsthilfegruppen eine wertvolle Ergänzung darstellen. „Wir freuen uns, dass unsere exzellente Qualität und v.a. das Engagement aller Mitarbeiter wieder von offizieller Seite bestätigt wurden. Dies motiviert für die kommenden Jahre “, erklärt Prof. Dr. med. Stephan Böhmer, Chefarzt der Frauenklinik am EKO und Leiter des BZMO Standortes Oberhausen.

Dr. med. Andrea Schmidt, Chefärztin der Mülheimer Frauenklinik am EKM und Leiterin des BZMO Standortes Mülheim ergänzt: „Insbesondere das inzwischen etablierte Netzwerk mit niedergelassenen Gynäkologen, Selbsthilfegruppen, Sanitätshäusern und anderen Partnern bietet den Patientinnen eine umfassende Betreuung. Kompetenzen werden gebündelt und Diagnose und Therapie werden nach einem individuellen und abgestimmten Konzept gewährleistet.“

Das BrustZentrum MülheimOberhausen bietet mit zwei operativen Standorten (Ev. Krankenhaus Oberhausen und Ev. Krankenhaus Mülheim) eine qualitativ hochwertige wohnortnahe Diagnostik und Behandlung. Die hohe medizinische und pflegerische Qualität durch die Spezialisten beider Krankenhäuser wird für Patientinnen flankiert und transparenter durch die Betreuung durch

Breast-Care Nurses (spez. ausgebildete Pflegekräfte), Psychoonkologinnen und Mitarbeiter des sozialen Dienstes. Dieses breite, jetzt über Jahre gelebte Spektrum hebt das BZMO von anderen Brustzentren ab.

Krebs

MedEcon Ruhr © 2017

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr