Wir können Gesundheit

Dr. Vera Heuer ist neue Onkologin im MVZ Wanne – Ärzte Hospitalstraße

am Dienstag, 29. November 2016

Seit November ist das Team des MVZ Wanne – Ärzte Hospitalstraße um eine Spezialistin reicher: Mit Dr. Vera Heuer wird das allgemeinmedizinische-hausärztliche Behandlungsspektrum um den Fachbereich der Onkologie erweitert.

Im MVZ Wanne – Ärzte Hospitalstraße werden Patienten umfassend allgemeinmedizinisch-hausärztlich untersucht und behandelt. Mit Dr. Vera Heuer wird ab sofort auch die Therapie von Patienten mit onkologischen Erkrankungen – wie Leukämie und anderen Krebserkrankungen – sichergestellt. Denn die ausgebildete Internistin hat sich vor allem auf dem Gebiet der Hämatologie sowie der internistischen Onkologie spezialisiert.

Für die St. Elisabeth Gruppe, zu der auch das MVZ Wanne – Ärzte Hospitalstraße gehört, ist Dr. Vera Heuer keine Fremde – von 2010 bis 2014 war die Essenerin Teil des Teams von Prof. Dr. Dirk Strumberg, Direktor der Medizinischen Klinik III – Hämatologie / Onkologie im Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum.
„Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Vera Heuer im MVZ Wanne – Ärzte Hospitalstraße die Expertise im Bereich Onkologie ausbauen können. Somit kann die St. Elisabeth Gruppe sich in der Versorgung unserer Patienten noch breiter aufstellen“, so Dr. Florian Zwecker, ärztlicher Gesamtleiter des Medizinischen Versorgungszentrum der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr.

Als niedergelassene Onkologin liegen die Kernaufgaben von Dr. Heuer in der Diagnose und Betreuung von Krebspatienten während der Therapie im Krankenhaus sowie während der Rehabilitationsphase. Darüber hinaus arbeitet sie auch im Bereich der Vorbeugung und Früherkennung von Krebserkrankungen.

Krebs

MedEcon Ruhr © 2017

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr