Wir können Gesundheit

Gut versorgt im Reha-Zentrum prosper!

Erstmalig wurden in Deutschlands größtem unabhängigem Klinikranking auch Reha-Einrichtungen bewertet

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH am 12.01.17

Das Reha-Zentrum prosper wurde mit dem Siegel „Top Rehaklinik 2017 – Neurologie“ ausgezeichnet.
Zu diesem Ergebnis kommt Deutschlands größter Rehaklinik-Vergleich des Focus Magazins. Untersucht wurden bundesweit 1.130 Reha-Fachkliniken.
Ein exzellenter medizinischer und hygienischer Standard, eine weit überdurchschnittlich hohe Empfehlungsquote zuweisender Ärzte, eine große Patientenzufriedenheit sowie ein breites Spektrum an therapeutischen Möglichkeiten – dafür steht das Siegel.

„Die Auszeichnung ist ein sehr gutes Ergebnis für das gesamte Team, unsere Arbeit und das Gebäude“, freut sich Dr. Reinhold Dux, Chefarzt der Klinik.

„Wir bieten ein breites Therapiespektrum an: Ergo-, Physio-, Physikalische, Neuropsychologische Therapie und Logopädie“, erläutert Dr. Corina Kiesewalter, Leitende Oberärztin der Klinik.

Das Reha-Zentrum prosper ist auf die neurorehabilitative Behandlung von Er-krankungen des zentralen und peripheren Nervensystems spezialisiert.
Durch die unmittelbare Anbindung an das Akutkrankenhaus stehen den Reha-Patienten alle modernen apparativen Einrichtungen, aber auch ein breit gefächertes interdisziplinäres medizinisches Angebot zur Verfügung.

Mit dem Konzept der wohnortnahen ambulanten und stationären neurologischen Rehabilitation ist eine integrierte Versorgung von Patienten möglich, die von der Notversorgung auf der Intensivstation und der Stroke-Unit (Schlaganfall-Spezialstation) über die Behandlung in der Neurologischen Klinik bis hin zur neurologischen Rehabilitation reicht.

Gehirn & Nerven

MedEcon Ruhr © 2017

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr