Wir können Gesundheit

ruhrmed GmbH mit neuer Geschäftsführung

ruhrmed GmbH am 17.02.17

ruhrmed

Die neuen Geschäftsführer der ruhrmed GmbH. V.l.n.r.: Josè Dobiegala, Martin Ruhmöller

Getreu dem Motto „Doppelt hält besser“, übernehmen gleich zwei Geschäftsführer bei der ruhrmed GmbH: José Dobiegala und Martin Ruhmöller. Ab Anfang 2017 leitet die „Doppelspitze“ den Personaldienstleister im Gesundheitswesen für das Ruhrgebiet.

„Ich freue mich, ruhrmed nun mit meinem Kollegen, Herrn Dobiegala, gemeinsam zu steuern“, so Ruhmöller. „Die ruhrmed-Mitarbeitenden können dadurch noch besser betreut werden und unsere Kunden finden immer einen verlässlichen Ansprechpartner. So können wir einer positiven Zukunft im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung in der Pflege entgegenblicken“, führt Ruhmöller weiter aus.

Mitarbeitende und Ehemalige freuen sich über den Wechsel und hinterließen zuletzt zahlreiche Glückwünsche via Facebookfanpage. „Lieber Herr Dobiegala, Ihre neue Rolle haut mich auch total von den Socken. Aber das passt. Sie beide werden den Laden rocken“, so ein ehemaliger ruhrmedianer.

Zum Hintergrund: Mit Martin Ruhmöller kehrt nach vier Jahren Pause der Unternehmensgründer zurück. Bereits von 2001 bis 2013 war der examinierte Krankenpfleger als Geschäftsführer des Personaldienstleisters tätig. Mit ihm zusammen nun an Bord, der examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger, José Dobiegala. „Im Fokus unserer Aktivitäten steht das qualitative und quantitative Wachstum unseres Unternehmens im Ruhrgebiet“, sagt Dobiegala, der neben den passenden fachlichen ebenso die persönlichen Vorrausetzungen und Erfahrungen mit in die Geschäftsführung einbringt. Zielsetzung der beiden: Die ruhrmed GmbH wird im Bereich der Personaldienstleistung in der Pflege weiterhin neue Akzente im Ruhrgebiet setzen. Man darf also gespannt sein.

Gesundheitsberufe

MedEcon Ruhr © 2017

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr