Wir können Gesundheit

Online-Magazin bringt Geschichten rund um die hsg

Es geht um Themen aus den Bereichen Studium, Lehre, Forschung und Transfer

Hochschule für Gesundheit am 05.05.17

OnlineMagazinAb sofort wird die Hochschule für Gesundheit (hsg) über Geschichten rund um die hsg in ihrem neuen Online-Magazin berichten. Über den Link https://magazin.hs-gesundheit.de ist das Magazin über jedes mobile Endgerät zu erreichen.

„Eines der charakteristischen Merkmale der hsg ist, dass wir für Innovation in Studium, Lehre, Forschung und Transfer stehen. Innovativ sein beziehungsweise mit der Zeit gehen möchten wir aber nicht nur bezogen auf die genannten Bereiche, sondern sind auch stets auf der Suche nach neuen Ideen und Möglichkeiten, wie wir interessierte Personen und die breite Öffentlichkeit über Neuigkeiten und Geschichten rund um die hsg informieren können. Aus diesem Grund haben wir das hsg-magazin ins Leben gerufen“, erklärte hsg-Präsidentin Prof. Dr. Anne Friedrichs.

In Erzählformaten sollen Themen der Hochschule im Online-Magazin zielgruppengerecht umgesetzt werden, die auch über die Grenzen der Hochschule und Region hinaus wirken und über Soziale Medien verbreitet werden können. Das Online-Magazin ist dabei unterteilt in die Rubriken „lernen & lehren“, „forschen & entwickeln“, „wissen & austauschen“ sowie „kooperieren & vernetzen“. Genau zu diesen Themenbereichen kann auch ein themenspezifischer oder ein alle Bereiche integrierenden Newsletter abonniert werden.

Friedrichs: „Wir hoffen, dass möglichst viele Interessierte sich das hsg-magazin anschauen und einen Newsletter abonnieren, um sich über das Geschehen rund um die hsg zu informieren.“

Schon jetzt online sind unter anderem eine Reportage über den virtuellen Hörsaal, ein Interview über die Digitalisierung in der Forschung und ein Feature über das digitale Fitnessprogramm für Senior*innen ‚Quartier agil‘.

Kontakt zur hsg-magazin-Redaktion: magazin@hs-gesundheit.de

Allgemein

MedEcon Ruhr © 2017

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr