Wir können Gesundheit

John ist das Jubiläumsbaby

500. Neugeborene in diesem Jahr begrüßt

HELIOS Klinikum Schwelm am 13.09.17

John heiß das Jubiläumsbaby 2017. Mit dem kleinen Sprockhöveler wurde nun das 500. Baby dieses Jahres im HELIOS Klinikum Schwelm geboren. Am 10. September 2017 war es soweit: Um 22.19 brachte Mama Zhelun Hu ihren ersten Sohn auf die Welt; jetzt freut sie sich gemeinsam mit Papa Alessandro Tchang über ihren über den 4200 Gramm schweren und 55 Zentimeter großen Familienzuwachs. „Mutter und Kind geht es sehr gut“, betont Dr. Ivo Dockal, der als Oberarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am HELIOS Klinikum Schwelm die Geburt des „Jubiläumsbabys“ mit betreute.

Im HELIOS Klinikum Schwelm kommen jährlich rund 750 Kinder auf die Welt. „Wir verzeichnen erfreulicherweise schon seit mehreren Jahren steigende Geburtenzahlen und konnten uns wiederholt bereits zu einem frühen Zeitpunkt über die 500. Geburt im Jahr freuen“, sagt auch Dr. med. Stefan Nilles, leitender Oberarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. „Dass sich die werdenden Eltern für eine Geburt in unserem Hause entscheiden, ist Lohn und Beweis für unserer Konzept und unsere gute Zusammenarbeit im geburtshilflichen Team“, so Dr. Nilles weiter.

Damit auch in Zukunft viele Mütter und Eltern eine Geburt in einem komfortablen Ambiente, gepaart mit modernster medizinischer Ausstattung erleben können, investiert das HELIOS Klinikum Schwelm derzeit über eine Mio. Euro in die Sanierung der Kreißsäle. Auf eine Geburt in angenehmer Atmosphäre muss aber dennoch keine Mutter verzichten: Für die Bauphase wurden zwei wohnliche Kreißsäle fernab der Baustelle eingerichtet. Weitere Informationen zum geburtshilflichen Angebot und dem umfangreichen Elternschulprogramm finden Sie auch im Internet .

Kinder- & Jugendmedizin

MedEcon Ruhr © 2017

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr