Wir können Gesundheit

Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Als unabhängige Gewerkschaft und Interessenvertretung der Medizinischen, Tiermedizinischen, Zahnmedizinischen Fachangestellten und angestellten Zahntechniker/innen setzt sich der Verband medizinischer Fachberufe e.V. für die gesellschaftliche Anerkennung und leistungsrechte Vergütung dieser Berufe ein. Der Verband wurde 1963 als Berufsverband der Arzthelferinnen (BdA) gegründet und vertritt seit 1980 die Interessen der Zahnarzt- und Tierarzthelfer/innen.
Mit den neuen Ausbildungsordnungen im Jahre 2001 wurde eine Namensänderung notwendig. Seit Mitte 2006 trägt der ehemalige BdA den Namen Verband medizinischer Fachberufe e.V. und hat sich 2010 für die angestellten Zahntechniker/innen geöffnet. Die Aufgabenvielfalt umfasst neben der Rechtsberatung und -vertetung der Mitglieder einerseits die fachlichen und berufsspezifichen Themen und andererseits die Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie die Tarif- und Öffentlichkeitsarbeit. Der Verband arbeitet in den Berufsbildungs- und Prüfungsausschüssen aktiv mit und engagiert sich in verschiedenen Organisationen und Gremien auf Landes- und Bundesebene.

Letzte Meldungen

Alle Mitglieder

Verband medizinischer Fachberufe e.V.
Gesundheitscampus 33
44801 Bochum

www.vmf-online.de

Standort

MedEcon Ruhr © 2017

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr