Wir können Gesundheit

Medizinische Mikrotechnologie

Kleinste Strukturen mit grösster Wirkung

Mikrotechnologien muss man an der Ruhr nicht mit der Lupe suchen. Hier befindet sich eines der größten Cluster deutschlandweit, das auch in der Medizin Hervorragendes zu bieten hat. Dafür sorgen eine breite wissenschaftliche Basis, Vorzeigeunternehmen wie die Boehringer Ingelheim microParts GmbH und die Phenox GmbH, zahlreiche Referenzkliniken und der hier ansässige Internationale Fachverband für Mikrotechnik (IVAM ).

Schon in den 90er Jahren profilierte sich das Grönemeyer-Institut für Mikrotherapie der Universität Witten/Herdecke als Pionier minimalinvasiver Therapien „durch das Schlüsselloch“. Ebenso in Bochum ansässig schreibt die Phenox GmbH seit 10 Jahren eine Erfolgsgeschichte in der Entwicklung und Herstellung neuromedizinischer Produkte zur Öffnung verschlossener Hirngefäße und Blutflussregulierung bei Schlaganfällen.

Bald verfügbar: Das Tourbook

In Kürze werden Sie an dieser Stelle im Tourbook den vollständigen Artikel weiterlesen können.

MedEcon Ruhr © 2017

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr