Wir können Gesundheit

Ausstellung zur Geschichte der Naturheilkunde in der Klinik Blankenstein wird verlängert

Kath. Klinikum Bochum gGmbH – Universitätsklinikum der RUB am 06.07.16

Die medizingeschichtliche Ausstellung über die Geschichte der Naturheilkunde in der Klinik Blankenstein wird aufgrund der großen Nachfrage bis Ende September verlängert.
Das Lebenswerk der Wegbereiter der Naturheilkunde wie Kneipp, Lahmann, Hahn oder Bilz wird bereits seit dem 15. April im Eingangsbereich der Klinik in einer Zusammenstellung gewürdigt, die es in dieser Form noch nicht gab: Zum Teil seltene Bilder, Bücher, Exponate, Bild- und Tonaufnahmen aus mehr als zehn nationalen und internationalen Sammlungen zeigen die klassischen Naturheilverfahren, die den Ursprung unserer modernen Medizin bilden. Noch heute sind diese Verfahren ein wichtiger Bestandteil der Medizin und geraten zunehmend ins Blickfeld der Schulmedizin und der Öffentlichkeit.
Naturheilkunde-Klinikdirektor Prof. Dr. André-Michael Beer hat diese bundesweit zum ersten Mal zu sehende Rückschau in ebenso akribischer wie liebevoller Weise zusammengestellt und dazu auch eine Chronik veröffentlicht.
Interessierte Gruppen können sich zu einer kostenlosen Führung anmelden: Tel. 02324 / 396-485.

Allgemein

MedEcon Ruhr © 2017

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr