Wir können Gesundheit

Mehr Service, weniger Klicks

Internet-Auftritt neugestaltet

Kath. Klinikum Bochum gGmbH – Universitätsklinikum der RUB am 15.02.18

Gesundheitsthemen gehören im Internet zu den meistgestellten Suchanfragen. Um diesem Trend gerecht zu werden, hat das Katholische Klinikum Bochum (KKB) seine Webseite nun grundlegend neu gestaltet. Der neue Auftritt richtet sich primär an Patienten bzw. deren Angehörige, die sich von Behandlungsmöglichkeiten, über Veranstaltungen bis hin zu klinischen Studien informieren möchten. Zudem wurde ein eigener Bereich für Ärzte geschaffen, in dem u.a. das medizinische Leistungsspektrum sowie aktuelle Fortbildungstermine und Stellenangebote aufgeführt sind.

Da die Hälfte der Internetnutzer inzwischen mit Smartphones und Tablets surft, orientiert sich der Aufbau an der beliebten Wisch- bzw. Scroll-Technik. Im Ergebnis bedarf es so deutlich weniger Klicks, um an die gewünschten Inhalte zu gelangen. „Unser Ziel ist es, die Besucher unseres Internetauftritts mit ihren individuellen Anliegen kompetent und serviceorientiert abzuholen“, sagt KKBGeschäftsführer Priv. Doz. Dr. Christoph Hanefeld und stellt fest: „Brockhaus und Branchenbücher waren gestern. Da der erste Blick heute meist ins Netz geht, wird die Webseite, gerade bei so einem bedeutsamen Thema wie der Gesundheitsversorgung zur vertrauensbildenden Visitenkarte unseres Klinikums.“

Gesundheitsmetropole Ruhr

MedEcon Ruhr © 2018

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr