Wir können Gesundheit

Experte für minimalinvasive Operationen und onkologische Chirurgie

Matthias Blase neuer Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Ev. Krankenhaus Witten

am 01.08.18

Matthias Blase ist neuer Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Ev. Krankenhaus Witten. Er folgt auf Dr. Dirk Martin, der die Leitung der Abteilung aus gesundheitlichen Gründen abgegeben hat.

Porträt Matthias Blase, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Matthias Blase ist Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie. Er studierte Medizin an der Ruhr-Universität Bochum. Nach Auslandsaufenthalten in Afrika und der Schweiz im Praktischen Jahr sowie in der Plastischen Chirurgie bei Prof. Dr. Hans-Ulrich Steinau am Bergmannsheil Bochum setzte Matthias Blase seine chirurgische Laufbahn als Arzt im Praktikum und Assistenzarzt bei Prof. Dr. Steffen John an der Augusta-Kranken-Anstalt in Bochum fort. Unter Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Benno Mann erwarb er umfangreiche Fachkenntnisse in der minimalinvasiven und onkologischen Chirurgie. Als Oberarzt war der Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie auch am Aufbau der roboterunterstützten Chirurgie maßgeblich beteiligt.

Zum Jahresbeginn 2018 kam der Familienvater ans EvK Herne zu Prof. Dr. Matthias Kemen. Nun ist er innerhalb der Ev. Krankenhausgemeinschaft Herne | Castrop-Rauxel als Chefarzt nach Witten gewechselt. In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Kemen, der als Geschäftsführender Direktor auch das Viszeralchirurgische Zentrum Herne/Witten leitet, bietet die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am EvK Witten das Spektrum der gesamten Viszeralchirurgie mit hoher Expertise an.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der praktizierten Viszeralmedizin in Kooperation mit den Gastroenterologen der Klinik für Innere Medizin. Mit deren Chefarzt Dr. Mario Iasevoli will Matthias Blase in seiner neuen Funktion als Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie die gemeinsame Betreuung von Patienten auf der interdisziplinären Bauchstation weiter intensivieren. Weitere Schwerpunkte sind die onkologische Chirurgie und die chirurgische Versorgung geriatrischer Patienten, bei denen die Klinik mit den entsprechenden Fachabteilungen des Ev. Krankenhauses Witten eng zusammenarbeitet und auf eingespielte Netzwerke innerhalb der Hauses und mit externen Partnern zurückgreifen kann.

Mit der Übernahme der Chefarztstelle am EvK Witten schließt sich für Matthias Blase privat und beruflich der Kreis. Der gebürtige Bochumer kam als Kind an die Pferdebachstraße nach Witten, als sein Vater, Pfarrer Manfred Blase, die damalige Pfarrstelle am Johannes-Busch-Haus der Ev. Johannis-Kirchengemeinde übernahm. Seinen Zivildienst leistete er in der Schwerbehindertenbetreuung des Ev. Kirchenkreises Hattingen-Witten ab. Hier reifte letztlich sein Entschluss zu Medizinstudium und Arztberuf. Das Pflegepraktikum vor Studienbeginn absolvierte er am EvK Witten. Dort arbeitete er während des Medizinstudiums auch als studentische Aushilfe.

Krebs

MedEcon Ruhr © 2018

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr