Wir können Gesundheit

Neue Krankenhausleiterin für den Standort Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen

Klinikum Vest GmbH am 16.06.20

Neue Krankenhausleiterin am Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen: Sarah Otte verstärkt seit dem 1. Juni die Betriebsleitung im Klinikum Vest. Damit hat nun, nach der Paracelsus-Klinik Marl, auch das Knappschaftskrankenhaus eine eigene Standortleitung.

Sarah Otte ist Bachelor of Health and Social Services und stammt aus Essen. Sie arbeitete nach ihrer Ausbildung zur Physiotherapeutin zunächst in den Evang. Kliniken Essen-Mitte. Schon bald orientierte sie sich jedoch in Richtung Klinikmanagement und wurde zur Verwaltungs- und Therapieleiterin für ein ambulantes Rehazentrum und eine stationäre Reha-Einrichtung in Köln und Düsseldorf. 2013 schloss Sarah Otte ihre Weiterbildung zur Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen ab und übernahm 2017 die Assistenz der Geschäftsführung eines Akuthauses, einer Rehaklinik und eines Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) in Bad Berleburg.

Bereits 2018 leitete sie die Akutklinik in privater Trägerschaft als Elternzeitvertretung für die Geschäftsführung, 2019 übernahm sie die Geschäftsführung des gesamten Standortes mit 127 Betten im Akuthaus, 530 Betten in der Rehaklinik und 5 Fachdisziplinen im MVZ.

Zum 1. Juni 2020 wechselte die 38-Jährige nun ins Klinikum Vest als Krankenhausleiterin für den Standort Recklinghausen. „Ich freue mich sehr, in meiner neuen Position die Geschäftsführung zu verstärken und gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen das Klinikum Vest zukunftsorientiert weiterzuentwickeln und anstehende Modernisierungen voranzutreiben.“ Ein weiterer guter Grund für den Wechsel: „Als Kinder des Ruhrgebiets wollten mein Mann und ich dauerhaft in unsere Heimat zurückkehren.“

Im Klinikum Vest stehen Knappschaftskrankenhaus und Paracelsus-Klinik als starke Partner nebeneinander. Damit wird durch den Start von Sarah Otte die Betriebsleitung optimal ergänzt, so Dr. Hans Christian Atzpodien, Geschäftsführer der gesamten Klinikum Vest GmbH. „Wir sind froh, Frau Otte für unser Team des Klinikums gewonnen zu haben und freuen uns auf erste gemeinsame Projekte und die weitere Zusammenarbeit.“

Die Paracelsus-Klinik Marl wird von Dipl.-Volkswirt Norbert Vongehr geleitet, der außerdem Stellvertreter von Hans Christian Atzpodien ist. In enger Abstimmung mit dem Geschäftsführer verantworten die beiden Krankenhausleiter unter anderem die wirtschaftliche Entwicklung und den konstanten medizinischen Fortschritt für ihren jeweiligen Standort.

Gesundheitsmetropole Ruhr

MedEcon Ruhr © 2020

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr