Wir können Gesundheit
19 Feb

14. Zukunftskongress öffentliche Apotheke

Samstag, 19. Februar 2022, 10:00 bis 16:00 von Apothekerverband Nordrhein e.V.

Frank Schätzing ist Keynote-Speaker

(c) Paul Schmitz

Auf seinem „14. Zukunftskongresses öffentliche Apotheke“ als Digital-Veranstaltung am 19.02.2022 präsentiert der Apothekerverband Nordrhein e.V. mit Frank Schätzing einen der erfolgreichsten deutschen Bestsellerautoren als Keynote-Speaker. Der gebürtige Kölner hat allein mit seinem bekanntesten Buch „Der Schwarm“, das in 27 Sprachen übersetzt wurde, seit Erscheinen eine Gesamtauflage von 4,5 Millionen Exemplaren erreicht. Auch als Sachbuchautor hat sich Schätzing einen Namen gemacht. Das Wissenschaftsmagazin „Bild der Wissenschaft“ zeichnete seine Evolutionsgeschichte „Nachrichten aus einem unbekannten Universum“ 2006 als bestes Wissenschaftsbuch aus. 2021 hat er erneut mit „Was, wenn wir einfach die Welt retten?“ die Sachbuch-Bestsellerliste erobert.

Der Verbandsvorsitzende Thomas Preis erklärt: „Wir sind überzeugt, dass Frank Schätzing mit einem spannenden und außergewöhnlichen Keynote-Beitrag unsere Kongressteilnehmer aus dem Apotheken- und Gesundheitswesen, Politik und Gesellschaft begeistern wird, ebenso wie natürlich unsere Apothekenteams, Studierenden an den Universitäten und Fachschulen für Pharmazie.“ Darüber hinaus werden wir die aktuelle Coronasituation ebenso analysieren wie die gesundheitspolitische Lage und dabei zentrale Forderungen für unseren Berufsstand formulieren und adressieren, so Preis weiter. Auch das für unsere Apotheken drängende Problem von Fachkräftemangel und Personalentwicklung werden wir mit Unterstützung von Prof. Sell, einem bundesweit renommierten Arbeitsexperten, analysieren.

Weitere Programmschwerpunkte des Kongressereignisses zum Jahresbeginn:

  • Ein aktueller gesundheitspolitischer Lagebericht aus dem Bundesgesundheitsministerium.
  • Eine Bestandsaufnahme zum Thema „Corona und die Folgen für den Arbeitsmarkt im Gesundheitswesen“ des renommierten Arbeitsmarktexperten Prof. Dr. Stefan Sell, Direktor Institut für Sozialpolitik und Arbeitsmarktforschung (ISAM), Hochschule Koblenz.
  • Die Diskussionsrunde „Arzneimittel- und Gesundheitspolitik der neuen Bundesregierung auf dem Prüfstand“ mit gesundheitspolitischen Spitzenvertretern aus den Fraktionen des Deutschen Bundestages – unter der bewährten Moderation von Ralph Erdenberger (WDR 5).

Anmeldung und weitere Informationen zum 14. Zukunftskongress öffentliche Apotheke online@home, der von zahlreichen führenden Unternehmen im Apothekenmarkt unterstützt wird, unter:

www.av-nr.de/zukunftskongress

 

Gesundheitsmetropole Ruhr

Alle Termine

© 2022 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr