Wir können Gesundheit
14 Feb

7. EVR-Forum

Donnerstag, 14. Februar 2019 von Contec Gesellschaft für Organisationsentwicklung mbh

Personalmangel 4.0 – Fachkräftegewinnung zwischen Migration, Digitalisierung und Generationenkonflikten

Mit den zum 1. Januar 2019 in Kraft getretenen Pflegepersonaluntergrenzen in sensitiven Krankenhausbereichen sowie dem „Ganzhausansatz“ ab 2020 verspricht der Gesetzgeber, für ausreichend Pflegepersonal im Krankenhaus zu sorgen. Wie weit greifen die Maßnahmen jedoch tatsächlich? Träger und Einrichtungen stehen vor allem vor der Herausforderung, genügend qualifiziertes Personal für die Erfüllung der vorgegebenen Quoten zu gewinnen.

Wie kann der Spagat von Qualitätssicherung und Personalsuche gelingen, welchen Nutzen bergen Digitalisierung und Migration und wie können Unternehmen der Branche sich generationengerecht als attraktive Arbeitgeber positionieren?

Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt beim

7. EVR-Forum
„Personalmangel 4.0 – Fachkräftegewinnung zwischen Migration, Digitalisierung und Generationenkonflikten“
am 14. Februar 2019
in der Hochschule für Gesundheit Bochum

Wir freuen uns sehr darüber, dass sich Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, bereit erklärt hat, die aktuelle Ausrichtung, Strategien und Ziele des Landes NRW zur Personalausstattung und Fachkräftegewinnung im Gesundheitswesen darzustellen. Darüber hinaus erwarten Sie weitere Fachvorträge, Diskussionen und Workshops besetzt mit hochkarätigen Referentinnen und Referenten.


Gesundheitsberufe

Zurück zur Terminübersicht

MedEcon Ruhr © 2019

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr