Wir können Gesundheit
03 Jun

Clinical Research Management an der hsg Bochum studieren

Mittwoch, 3. Juni 2020, 16:00 bis 17:00 von Hochschule für Gesundheit

Über den Bachelorstudiengang Clinical Research Management der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) können sich Studieninteressierte am 3. Juni 2020 von 16 bis 17 Uhr online informieren. Studieninteressierte, die künftig klinische Studien planen und organisieren möchten, erhalten in dem Studiengang das Wissen vermittelt, wie die regelkonforme Abwicklung einer klinischen Studien zu gewährleisten ist. Personen, die bereits in diesem Bereich tätig sind, können ihr Wissen über wissenschaftliche Methoden erweitern und einen Studienabschluss erwerben. Die hsg Bochum wird den Studiengang vorbehaltlich seiner Akkreditierung ab dem Wintersemester 2020/2021 anbieten.

„Klinische Studien sind ein zentraler Baustein für die Prävention, Diagnose und Therapie von Erkrankungen in einem fortschrittlichen Gesundheitswesen. Das Studium Clinical Research Management bereitet die Absolvent*innen gezielt auf eine Position in der klinischen Forschung vor. Die Studierenden erhalten die wissenschaftliche Grundlage, um die Beteiligten im Prozess einer klinischen Studie zu beraten. Sie lernen in einem interdisziplinären und interprofessionellen Team mitzuwirken und Schnittstellen zu organisieren“, erklärte Dr. Markus Wübbeler, Professor für Klinische Pflegeforschung im Department für Pflegewissenschaft der hsg Bochum.

Der Bachelorstudiengang soll laut Wübbeler insbesondere für Positionen in der qualitätsgesicherten Abwicklung und dem Management von klinischer Forschung mit den Schwerpunkten Arzneimittel, Medizinprodukte/-technologien sowie nicht-pharmakologischer komplexer Interventionen qualifizieren.

„Das Programm ist berufsbegleitend angelegt und kann bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen, also zum Beispiel einer dreijährigen gesundheitsbezogenen Berufsausbildung, in sieben Semestern absolviert werden. Die Absolvent*innen arbeiten bei Unternehmen aus den Bereichen Arzneimittel, Medizintechnologie und -produkte sowie krankenhausnahen Studienzentren und Verbundnetzwerken – inklusive öffentlich geförderter Forschungsstrukturen“, sagte Markus Wübbeler.

Das Bachelorstudium bereitet die Studierenden darauf vor, Aufgaben in den Bereichen Studienkoordination, Clinical Affairs, Qualitätsmanagement, Regulatory Affairs und Datenmanagement zu übernehmen.

Wübbeler: „Bei der Entwicklung von Arzneimitteln, Medizinprodukten und -technologien sowie von komplexen Interventionen sind die Hersteller darauf angewiesen, dass ihre Innovationen in patientennaher Forschung unter kontrollierten Bedingungen überprüft werden – und dies unter Beachtung höchster Sicherheitsstandards. Dazu braucht es nicht nur gute Ärzt*innen, sondern auch hervorragend ausgebildetes Studienpersonal, welches für die Einhaltung der Richtlinien sorgt. Nur so kann die Qualität der Ergebnisse und gleichzeitig das Wohl der Patient*innen sichergestellt werden. Genau darauf bereiten wir unsere Absolvent*innen  vor und würden uns freuen Sie bald an der hsg Bochum als Studierende willkommen heißen zu dürfen.“

In einem virtuellen Meeting erhalten Studieninteressierte am 3. Juni 2020 von 16 bis 17 Uhr Informationen rund um den Studiengang Clinical Research Management informieren.

Die Zentrale Studienberatung (ZSB) der hsg Bochum ist aktuell am besten per Telefon (0234 – 777 27 399) oder per Mail (zsb@hs-gesundheit.de) zu erreichen. Wer eine Telefonnummer hinterlässt, wird zurückgerufen. Die ZSB beantwortet Fragen vor Studienbeginn und gibt Informationen zu den Voraussetzungen, der Bewerbung um einen Studienplatz.

Hier sind Informationen über den Studiengang zu finden: https://www.hs-gesundheit.de/studieren-an-der-hsg/unser-studienangebot/clinical-research-management

Eine Information für Arbeitgeber zum Studiengang Clinical Research Management an der hsg Bochum ist hier online verfügbar:

https://www.hs-gesundheit.de/fileadmin/user_upload/Studieren_an_der_hsg/Bachelor_Studiengaenge/Clinical_Research_Management/arbeitgebermaterial_crm_DinA5.pdf

Das sind die Daten zum virtuellen Meeting-Raum: https://hs-gesundheit.zoom.us/j/97407570137?pwd=Rzlob3d3MlVJZ1pFbVJyQkdybDZSQT09

Zoom-Meeting-ID: 974 0757 0137 – Passwort: 063311

Gesundheitsberufe

Alle Termine

© 2021 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

  • 101 Queries
  • 0,765 Seconds
  • Page ID: 9281
  • Template: single-termine.php
Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr