Wir können Gesundheit
17 Mai

Digitale Fachveranstaltung informiert über aktuelle Entwicklungen in der Hämatologie und Onkologie

Montag, 17. Mai 2021, 16:00 von St. Elisabeth Gruppe GmbH

Am Mittwoch, dem 19.05.2021, laden Prof. Dr. Dirk Strumberg, Direktor der Medizinischen Klinik III – Hämatologie/Onkologie des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum und sein Team zur Fortbildungsveranstaltung „Aktuelle immuntherapeutische Entwicklungen in der Hämatologie und Onkologie“ ein. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr aufgrund von Corona zum ersten Mal in digitaler Form über Zoom statt.

Die Veranstaltung, die digital über Zoom aus dem Marien Hospital Herne übertragen wird, startet mit einem Vortrag zu dem Thema „Krebs und Corona – Was sage ich meinen Patienten?“ Hierbei geht es unter anderem um das Thema Impfungen von Krebspatienten gegen das Coronavirus. Auf dem Programm stehen weiterhin aktuelle Entwicklungen beim multiplen Myelom, einer der häufigsten Tumorarten in Knochen und Knochenmark. Außerdem gibt es ein Update zu dem Thema solide Tumore – dabei handelt es sich um Krebserkrankungen, die in verschiedenen Organen ihren Ursprung haben können. „Wir möchten mit unserer Veranstaltung ärztliche Kollegen auch in Zeiten von Corona über innovative und immuntherapeutische Entwicklungen informieren“, erklärt Prof. Strumberg im Hinblick auf den anstehenden digitalen Austausch.

Anmeldung online möglich

Die Veranstaltung findet um 16.00 Uhr über die Online-Plattform Zoom statt und richtet sich an interessierte Fachmediziner. Angemeldete Teilnehmer erhalten eine E-Mail mit weiteren Informationen zum Ablauf. Die Anmeldung ist bis zum 17.05.2021 online unter www.marienhospital-herne.de/EntwicklungenOnkologie möglich.

Gesundheitsforschung Krebs

Alle Termine

© 2021 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

  • 101 Queries
  • 1,750 Seconds
  • Page ID: 11144
  • Template: single-termine.php
Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr