Wir können Gesundheit
20 Jul

Gewerkschaftstag

Samstag, 20. Juli 2019 von Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Verband lädt zum ersten Gewerkschaftstag ein

Praktische Tipps für die Gehaltsverhandlung bietet der erste Gewerkschaftstag des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. am 20. Juli in Bochum. Auf dem Programm stehen außerdem Einblicke in die Tarifverträge, Informationen zum Mindestlohn und zur aktuellen Rechtsprechung im Arbeits- und Sozialrecht. „Bei den bisherigen Anmeldungen erweisen sich vor allem diese typischen Gewerkschaftsthemen als Spitzenreiter“, erklärt Hannelore König, 1. geschäftsführende Vorsitzende.

„Da wir uns als Gewerkschaft und Berufsverband auch dem Aufgabenbereich Arbeitssicherheit stellen, stehen zudem die Vorbereitung auf eine Betriebsbegehung, die Anwendung von automatisierten externen Defibrillatoren und die Erkenntnisse von Arbeitsmedizinern darüber, wie Stress im Arbeitsalltag entsteht und verhindert werden kann, auf dem Programm dieses Tages.“

Der erste Gewerkschaftstag bietet interessierten Mitgliedern wie Nichtmitgliedern zudem die Gelegenheit, mehr über die Struktur und das Wirken des Verbandes, der 1963 als Berufsverband der Arzthelferinnen gegründet wurde, zu erfahren. Mittlerweile vertritt der Verband neben den Medizinischen Fachangestellten auch die Tiermedizinischen und Zahnmedizinischen Fachangestellten sowie die angestellten Zahntechniker/innen. „Angehörige aus diesen Berufen haben somit Gelegenheit, ihre Berufs- und Interessenvertretung intensiv kennenzulernen und können im Anschluss als Gast an der Arbeitssitzung des Landesverbandes West teilnehmen. Die Anmeldung über unsere Website ist zwar bereits geschlossen, aber auch spontane Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind noch herzlich willkommen“, so Hannelore König weiter.

Link zur Anmeldung

Gesundheitsberufe

Alle Termine

© 2021 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

  • 102 Queries
  • 0,756 Seconds
  • Page ID: 7414
  • Template: single-termine.php
Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr