Wir können Gesundheit
02 Nov

KI made in Metropole Ruhr – die Zukunftsperspektiven von Smart Health

Montag, 2. November 2020, 15:00 bis 18:00 von Wirtschaftsförderung Bochum WiFö GmbH

Künstliche Intelligenz ist die Schlüsseltechnologie der Zukunft – gerade im Bereich Gesundheit. Sie kann dazu beitragen, Krankheiten früh zu erkennen, Menschen optimal zu versorgen und die Gesundheitsausgaben zu senken.
Die Metropole Ruhr bietet ein deutschlandweit einzigartiges Ökosystem für die Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft. Hier arbeiten Wirtschaft, Wissenschaft und Versorgung Hand in Hand.

Als Teil der Reihe „KI made in Metropole Ruhr“ zeigen am 2.11.2020 führende Unternehmen und Wissenschaftler aus Bochum die Zukunftsperspektiven von Smart Health.
Kommen Sie mit KI-Experten und potenziellen Projektpartnern ins Gespräch und tauschen Sie sich in einer lockeren Atmosphäre aus.

Bitte melden Sie sich bis zum 30. Oktober 2020 an:

2.11.2020, 15.00 – 18.00 Uhr in der Aesculap Akademie, Gesundheitscampus-Süd 11-13, 44801 Bochum

Anmeldung und Programm

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Veranstaltung wird gemäß der Coronaschutzverordnung des Landes NRW durchgeführt.

Bei Fragen stehen Ihnen Frau Sarah Gümüser (0201/632 488 73, guemueser@business.ruhr) und Frau Jana Hannweg (0234/61063153,
hannweg@gc-bo.de) zur Verfügung.

Link zur Anmeldung

IT im Gesundheitswesen

Alle Termine

MedEcon Ruhr © 2020

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr