Wir können Gesundheit
03 Nov

Vielfältige Berufe im Gesundheitswesen kennenlernen

Donnerstag, 3. November 2022 in Herne

Ausbildungsforum am Campus der St. Elisabeth Gruppe

Verschiedene Berufe kennenlernen und selbst austesten – dies ist ein wichtiger Bestandteil der Berufsorientierung. Die St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr lädt deshalb Schülerinnen und Schüler zum diesjährigen Ausbildungsforum am 03. und 04. November 2022 am gruppeneigenen Campus ein. Infostände und Talkrunden informieren über die verschiedenen Berufe in der Ausbildung und im Berufsalltag. Doch im Fokus steht das Ausprobieren: Zu allen Berufen von Pflege (Pflegefachkraft, OTA und ATA) über Medizin bis zur Therapie (Logopädie, Ergo- und Physiotherapie) und seit diesem Jahr neu MTRA gibt es vielfältige Mitmach-Aktionen.

„Das Ausbildungsforum 2019 hat großes Interesse bei Schülern und Lehrern geweckt, besonders durch das interaktive Konzept. Deshalb findet es in diesem Jahr an zwei Tagen statt und lädt wieder zu vielen Mitmach-Aktionen ein“, sagt Sabine Dreßler, Leitung der Pflegeschule und der Schule für Berufe im Operationsdienst. Am Campus der St. Elisabeth Gruppe ist ein umfassendes Angebot für die Aus- und Weiterbildung gebündelt. In der Pflegeschule kann eine Ausbildung zur Pflegefachkraft oder Pflegefachassistenz absolviert werden. Anästhesietechnische Assistenten (ATA) und Operationstechnische Assistenten (OTA) erlernen ihren Beruf in der Schule für Berufe im Operationsdienst. Im therapeutischen Bereich wird in der Logopädie, Ergo- und Physiotherapie ausgebildet. Erstmalig beginnt im November die Ausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (MTRA). Zum letzten Mal sind im September werdende Hebammen am Campus in die Ausbildung gestartet. Zukünftig wird dazu ein duales Studium in Kooperation mit der Katholischen Hochschule Köln angeboten. Mit dem Bildungszentrum Ruhr und Bildungswerk e. V. bietet die St. Elisabeth Gruppe zusätzlich umfangreiche Karrierechancen sowie eine große Auswahl an Weiterbildungsmaßnahmen an.

„In den Talkrunden werden Auszubildende von ihren eigenen Erfahrungen am Campus und in den Praxiseinsätzen berichten. Die Schüler erhalten so persönliche Einblicke in die verschiedenen Berufe“, betont Beate Stock-Wagner, Gesamtleitung der Akademie der Logopädie, Ergo- und Physiotherapie. Auch die Aktionen zu den Berufen werden von Auszubildenden und Lehrkräften der St. Elisabeth Gruppe begleitet. Die Schüler können eigenhändig eine Reanimation durchführen, Armverbände anlegen und eine OP-Naht ausprobieren. Kraft- und Koordinationstests, ein Mundmotorik-Check oder „Die wunderbare Welt der Sinne“ ermöglichen zum Beispiel Einblicke in die therapeutischen Berufe.

Weitere Informationen und Anmeldung

Das Ausbildungsforum findet am Donnerstag, dem 03. November 2022, und Freitag, dem 04. November 2022, jeweils von 09.30 bis 14.30 Uhr am Campus der St. Elisabeth Gruppe, Widumer Str. 8 in 44627 Herne, statt. Anmeldungen sind ausschließlich gesammelt über Lehrkräfte möglich. Interessierte Schüler können sich an ihre Lehrer wenden, in der Regel sind dafür die Berufswahlkoordinatoren die richtigen Ansprechpartner. Weitere Informationen für Lehrer und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter www.elisabethgruppe.de/ausbildungsforum-campus

Link zur Anmeldung

Gesundheitsberufe

Alle Termine

© 2022 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr