Wir können Gesundheit

Seit 30 Jahren für soziale Innovationen

contec GmbH feiert Firmenjubiläum

Contec Gesellschaft für Organisationsentwicklung mbh am 06.07.18

Die Geschäftsführung der contec: Gründer Detlef Friedrich, Dr. Thomas Müller und Dietmar Meng, Foto: Carlos Albuquerque

Vor 30 Jahren als Softwareentwicklungsunternehmen im Herzen des Ruhrgebietes gegründet, gehört die contec GmbH, Unternehmens- und Personalberatung der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, heute zu den 5% der größten Beratungsfirmen bundesweit. Unter einer mittlerweile dreiköpfigen Geschäftsführung, bestehend aus Gründer Detlef Friedrich, Dietmar Meng und Dr. Thomas Müller, arbeiten heute über 80 Mitarbeitende neben der Zentrale in Bochum an den Standorten Berlin, Hamburg, München und Stuttgart für eine Verbesserung der Versorgungslandschaft in ganz Deutschland. Im Zentrum der Arbeit stehen nicht nur die Beratungsdienstleistungen für die Kunden, sondern in großem Maße auch die Vernetzung der Branchenakteure. So bringt contec durch ihre Vernetzungsarbeit regelmäßig Politik, Leistungserbringer sowie Kostenträger an einen Tisch, um über die Zukunft der Versorgung zu diskutieren und gemeinsam Lösungen für Herausforderungen wie den Fach- und Führungskräftemangel und die zukünftige Kostensteigerung der Pflege zu erarbeiten.

Eines der Steckenpferde der contec ist ihre Personalarbeit. Unter der eigenen Marke conQuaesso® vermittelt contec qualifizierte und erfahrene Führungskräfte in vakante Positionen der großen Akteure. Darüber hinaus arbeitet contec an eigenen Lösungen und Konzepten gegen den Fachkräftemangel: Dazu gehören Projekte zur Einbindung internationaler Fachkräfte sowie bundesweite Vernetzungsprojekte zur Gewinnung von Ausbildungsnachwuchs für die Pflege.

Mit dem Bau des InnovationsZentrums Gesundheitswirtschaft (IZG) am Gesundheitscampus Bochum, das am 29. Juni eingeweiht wurde, haben die Gesellschafter der contec zusammen mit den Bauherren der Kampmann Hörsysteme GmbH einen Meilenstein für die Region und den Gesundheitsstandort Bochum gelegt. „Wir freuen uns darauf, von hier aus auch 30 weitere Jahre für soziale Innovationen und die Vernetzung der Branche zu agieren“, so Detlef Friedrich.

Gesundheitsmetropole Ruhr

MedEcon Ruhr © 2018

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr