Gesundheitsmetropole Ruhr Tourbook online

Professor Specker von den KEM führt die Rheumatologen an

Direktor der Klinik für Rheumatologie ist neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie

Evang. Kliniken Essen-Mitte am 19. Januar 2023

Prof. Dr. Christof Specker, Direktor der Klinik für Rheumatologie an den KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte ist mit dem Jahreswechsel in seine zweijährige Amtszeit als Präsident der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie e.V. (DGRh) gestartet. Ein Ehrenamt mit großer Bedeutung für Fachleute und Patient:innen. Denn der DGRh unterstützt aktiv die Erforschung rheumatischer Erkrankungen, die ärztliche Weiterbildung und den fachlichen Austausch wissenschaftlicher Erkenntnisse und Praxiserfahrungen. Der gemeinnützige Verein sichert den Transfer dieses Wissens in die Patientenversorgung.

Wenn der Körper sich selbst bekämpft – Hilfe bei rheumatischen Erkrankungen

Prof. Dr. Christof Specker

Rheuma ist eine Autoimmunerkrankung und kann neben Gelenken auch Blutgefäße und innere Organe befallen. In der Klinik für Rheumatologie behandeln Klinikdirektor Prof. Specker und sein Team die Patient:innen erfolgreich mit gezielten Immuntherapien. Oft sehr unterschiedliche Beschwerdebilder und Verläufe räumen der exakten Diagnostik hohen Stellenwert ein. Modernste Medikamente und Behandlungsverfahren machen rheumatische Erkrankungen heute gut beherrschbar.

© 2024 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit Wir können Gesundheit

Eine TOUR durch die Gesundheitsmetropole Ruhr

Hier gelangen Sie zur PDF des Tourbooks. Sie können aber auch direkt in den unten stehenden Kapitel beginnen.