Wir können Gesundheit

Belgischen Versicherungsmakler Van Schoote übernommen

Wachstum wird auch im Ausland erfolgreich fortgesetzt

Ecclesia Versicherungsdienst GmbH am 12. Oktober 2023

Die Ecclesia Gruppe hat zum 8. Oktober 2023 die Van Schoote Gruppe übernommen. Das im belgischen Ostende ansässige Maklerunternehmen ist auf mittelständische Unternehmen in der Region Westflandern fokussiert. Mit der Übernahme stärkt die Ecclesia Gruppe ihr Industriegeschäft in Belgien. Nach den Übernahmen der KlinikRente und der Pension Solutions Gruppe im Sommer dieses Jahres setzt die Ecclesia Gruppe damit ihren Wachstumskurs auch im Ausland erfolgreich fort.

Die Van Schoote Gruppe ergänzt das Industriegeschäft der CONCORDIA NV, die seit 2016 bereits eine Tochtergesellschaft der Ecclesia Gruppe ist. Die Übernahme der Van Schoote Gruppe, bestehend aus zwei Unternehmen, erfolgt zu 100%.

„Belgien ist für uns ein interessanter Markt mit vielen attraktiven Wachstumschancen. Die Van Schoote Gruppe verstärkt uns in einer Region, in der wir bisher selbst kaum tätig waren. Im Gegenzug wird CONCORDIA insbesondere ihr starkes Know-how in der betrieblichen Altersvorsorge bei Kunden der Van Schoote Gruppe einbringen können, sodass die Dienstleistung für die Kunden weiter verbessert werden kann“, erläutert Jo-chen Körner, CEO der Ecclesia Gruppe.

Gesundheitsmetropole Ruhr

© 2024 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr