Gesundheitsmetropole Ruhr Tourbook online

conPrimo baut die Beratung für Gesundheitsunternehmen aus

Contec Gesellschaft für Organisationsentwicklung mbh am 16. Januar 2024

Matthias Adler verstärkt die conPrimo Strategieberatung der contec Gruppe als Geschäftsbereichsleiter Gesundheitswirtschaft. Der weitere Ausbau der Beratung von Krankenhäusern, Reha-Kliniken und Medizinischen Versorgungszentren (MVZ)/Praxen ist geplant.

Dipl.-Kfm. (FH) Matthias Adler
Dipl.-Kfm. (FH) Matthias Adler

Mit dem Eintritt von Dipl.-Kfm. (FH) Matthias Adler, der ab dem 1. Januar 2024 als Geschäftsbereichsleitung den Bereich Gesundheitswirtschaft verantwortet, baut die conPrimo Strategieberatung ihre Kompetenz in der Beratung von Krankenhäusern, Reha-Kliniken und MVZ weiter aus. Als Mitglied der contec Geschäftsleitung übernimmt Matthias Adler gleichermaßen auch eine wesentliche Mitverantwortung für die Weiterentwicklung der gesamten Gruppe.

„Dies ist ein wichtiger nächster Schritt für uns. Gerade in der aktuellen Krise braucht die Gesundheitswirtschaft pragmatische Beratungsansätze, die auch wirklich funktionieren“, so Dr. Constantin Bukó, geschäftsführender Gesellschafter der conPrimo Strategieberatung und Dr. Thomas Müller, geschäftsführender Gesellschafter der contec sowie Leiter von conQuaesso® JOBS.

Als langjähriger Vorstand und Konzern-Geschäftsführer verfügt Matthias Adler über eine zwanzigjährige Erfahrung in der Leitung von Krankenhäusern der Grund-, Regel-, Schwerpunkt- und Maximalversorgung sowie von Fachkliniken bei öffentlich-rechtlichen, freigemeinnützigen und privaten Gesundheitsunternehmen. Neben Strategie-, Organisations-, Unternehmens- und Personalentwicklung umfassen seine Kompetenzen dabei auch die Bereiche Sanierung und Restrukturierung.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Matthias Adler einen anerkannten Praktiker gewinnen konnten. Mit seiner langjährigen Erfahrung sowohl bei privaten Konzernen als auch kirchlichen Komplexträgern stärkt er unsere Fähigkeit zur ganzheitlichen Beratung und ergänzt so auch unser Team der Geschäftsleitung optimal“, erläutern Detlef Friedrich und Dietmar Meng, geschäftsführende Gesellschafter der contec.

Matthias Adler erklärt: „Nach zwanzig Jahren operativer Verantwortung möchte ich nun meine Erfahrungen und Kompetenzen als Berater an die Kund*innen von conPrimo und contec weitergeben. Ich freue mich auf die Arbeit mit unserem kompetenten Team und über das Vertrauen der Gesellschafter.“

Die inhaltlichen Herausforderungen und Schwerpunkte für die nächsten Jahre beschreibt er wie folgt: „Mit der diametralen Entwicklung der Umsätze und Kosten steht die Gesundheitswirtschaft aktuell vor enormen Herausforderungen. Darüber hinaus stehen mit der Vorhaltefinanzierung und den Leistungsgruppen zukünftig weitere Veränderungen an, die eine Neuausrichtung der Organisation erfordern. Mit unseren pragmatischen Ansätzen hinsichtlich Restrukturierung, Steuerung, Personal- & IT-Strategien und Verhandlungsmanagement haben wir die passenden Antworten parat, bis hin zur erfolgreichen Umsetzung via Interim-Management.“

Mit der Verstärkung durch Matthias Adler komplettiert die contec Gruppe somit das ganzheitliche Portfolio und kann von der Beratung, über Interim-Management bis hin zur Strategischen Nachfolgeplanung und Personalberatung für die Kund*innen im Krankenhaus und auf Komplexträgerebene hochwertige Unterstützung anbieten.

Die Entwicklung folgt dem Anspruch, strategischer Partner für Krankenhäuser in allen kritischen Themenfeldern zu sein. Dies wurde u. a. bereits im letzten Jahr durch die Möglichkeiten, die der Bildungsanbieter educaro in der internationalen Pflegekraftvermittlung im Krankenhaus ergänzend in die Gruppe einbringt, erfolgreich forciert.

© 2024 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit Wir können Gesundheit

Eine TOUR durch die Gesundheitsmetropole Ruhr

Hier gelangen Sie zur PDF des Tourbooks. Sie können aber auch direkt in den unten stehenden Kapitel beginnen.