Gesundheitsmetropole Ruhr Tourbook online

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG)

Sonnenstr. 14
40227 Düsseldorf

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG)

Der Landesverband NRW der „Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft“ mit Sitz in Düsseldorf wurde 1980 gegründet und hat z. Zt. mehr als 7.000 Mitglieder. Ca. 100 DMSG-Gliederungen in NRW stellen die Selbsthilfearbeit vor Ort sicher.

Hauptamtlich bieten ein Jurist, zwei Psychologinnen, eine Diplom-Sozialpädagogin, eine Diplom-Pädagogin, eine Diplom-Sozialwissenschaftlerin, ein Kommunikationswissenschaftler, eine Pflegefachkraft sowie eine Reihe von Verwaltungsfachangestellten Serviceleistungen und Beratungen für Menschen an, die direkt oder indirekt von Multipler Sklerose betroffen sind.

Vorrangige Aufgaben der hauptamtlichen Mitarbeiter sind:

  • Beratung der Betroffenen und ihrer Angehörigen über Ursachen, Symptome, Folgen und Therapien bei MS
  • Beratung und Unterstützung bei der Hilfsmittelversorgung und bei der behindertengerechten Gestaltung von Wohnung, Arbeitsplatz und Fahrzeug
  • Persönliche Hilfe, Unterstützung im Alltag
  • Mobilitätshilfen einschließlich Behindertenfahrdienste
  • Hilfe zur Eingliederung ins Arbeitsleben
  • Hilfe beim Aufbau von Lebensgrundlagen und zur Überwindung sozialer Schwierigkeiten
  • Juristische Beratung der Mitglieder bzgl. des Vorgehens in krankheitsrelevanten Rechtsfragen
  • Psychologische Beratung (bis hin zur Krisenintervention) zur Förderung der Krankheitsbewältigung und zur psychischen Stabilisierung

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) - Letzte Meldungen

© 2024 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit Wir können Gesundheit

Eine TOUR durch die Gesundheitsmetropole Ruhr

Hier gelangen Sie zur PDF des Tourbooks. Sie können aber auch direkt in den unten stehenden Kapitel beginnen.