Wir können Gesundheit

Mit zwei neuen Filialen ist das Sanitätshaus Tingelhoff weiter auf Expansionskurs

Sanitätshaus Tingelhoff GmbH am 21.08.17

Nach der Filiale in Dortmund, Ostenhellweg 60, im letzten Jahr, eröffnete im Mai die Filiale in Bochum Werne und im August in Ahlen. Tingelhoff ist nun fünfmal in Dortmund und einmal in Kamen, Bochum, Holzwickede und Ahlen vertreten. In Bochum Werne wurde komplett neu und im Stil der Sanitätshäuser in Kamen und am Ostenhellweg eingerichtet. Ladenbau und Werkstatt waren pünktlich fertiggestellt. Die Filiale wurde vom ersten Tag an von Kunden und Ärzten begrüßt und sehr gut angenommen.

Ebenso positiv aber anders sind die Bedingungen in Ahlen. Dort übernimmt Tingelhoff den seit 109 Jahren eingesessenen Handwerksbetrieb von Orthopädieschuhmachermeister Gerd-Theodor Grentrup, der aktiv einen Nachfolger gesucht hatte. In den Monaten bis Ende zum des Jahres soll eine reibungslose Übergabe realisiert werden. Im Januar werden wir dann gemeinsam das 110-jährige Bestehen der Firma Grentrup-Tingelhoff feiern.

Versorgungsmanagement

MedEcon Ruhr © 2017

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr