Wir können Gesundheit

Managementsystem für Informationssicherheit und IT-Infrastruktur ausgezeichnet

ISO 27001 Zertifizierung

opta data Gruppe am 22.12.17

Das Managementsystem für Informationssicherheit und der Bereich IT-Infrastruktur der opta data Abrechnungs GmbH wurden erfolgreich nach ISO 27001 zertifiziert. Die internationale Norm ist ein weltweit anerkannter Standard für die Bewertung der Sicherheit von Informationen und IT-Umgebungen. Sie beschreibt die Anforderungen an die Dokumentation und Umsetzung in einem Informationssicherheit-Managementsystem.

Durch den Betrieb des Managementsystems wird die Informationssicherheit nachhaltig eingeführt, überwacht, aufrechterhalten und kontinuierlich verbessert. Das zertifizierte Informationssicherheit-Managementsystem stellt die Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität der IT-Systeme und Daten bei der opta data Abrechnungs GmbH sicher. Für eine gemeinsame und standardisierte Ausrichtung der verschiedenen IT-Bereiche in den Unternehmen der opta data Gruppe ist die Zertifizierung nach ISO 27001 eine elementare Grundlage.

Das erfolgreich bestandene Audit wurde von der TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH durchgeführt. Darüber hinaus ist die opta data Abrechnungs GmbH bereits seit 2005 nach der Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 zertifiziert.

IT im Gesundheitswesen

© 2021 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

  • 113 Queries
  • 1,401 Seconds
  • Page ID: 4028
  • Template: single.php
Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr