Wir können Gesundheit

„Kulinarischer Kühl-Service“ bei Mega-Hitze

Evangelische Stiftung Augusta am 24.07.19

Mit frischer Melone und Mango, mit geschmackvollen Lassies, Eis und Wasser ergreifen sie in den Augusta Kliniken am Donnerstag medizinische Maßnahmen gegen die Mega-Hitze: Es gibt diese Erfrischungen kostenlos für Patienten und die Mitarbeitenden.

Geschäftsführer Dipl.-Kfm. Thomas Drathen hat aus dem Urlaub die Anweisung gegeben, Chef de Cuisine Ralf Meyer und sein Team produzieren die Leckereien, und fleißige Helfer der Mitarbeitervertretung verteilen die Erfrischungen im ganzen Haus. „Wer nicht angetroffen wird“, so Hendrik Schöpper, Assistent der Geschäftsleitung, „kann sich etwas in der Cafeteria abholen. Wir hoffen, dass wir mit unserer Aktion gleichermaßen für Abkühlung als auch für Genuss sorgen.“

Gesundheitsmetropole Ruhr

© 2021 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

  • 102 Queries
  • 0,776 Seconds
  • Page ID: 7457
  • Template: single.php
Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr