Wir können Gesundheit

Umbenennung Praxis für Radiologie im MVZ Mülheim

Kurzer und eingängiger neuer Name: Praxis für Radiologie

Ategris Regionalholding GmbH am 18.02.20

Aus der Praxis für Bildgebende Diagnostik im MVZ auf dem Gelände des Evangelischen Krankenhauses Mülheim (EKM) wird ab sofort die Praxis für Radiologie. An den Leistungen und Angeboten für die Patienten ändert sich nichts.

„Der neue Name ist eingängiger als der alte und leichter verständlich“, sagt Dr. Claudia Mohr, leitende Ärztin der Praxis. Der Begriff „Bildgebende Diagnostik“ sei zwar korrekt, aber viele wüssten nicht, was sich dahinter verberge. „Daher haben wir uns entschieden, uns in Praxis für Radiologie umzubenennen.“

Das Spektrum der Praxis für Radiologie im Ärztehaus in der Schulstraße 11/Haus D auf dem Gelände des EKM umfasst nahezu alle Untersuchungsmethoden der Radiologie. Zu den Leistungen gehören u. a. das konventionelle Röntgen und die Mammographie, die Computertomographie (CT) und die Kernspintomographie (MRT). Bei der Schmerztherapie der Wirbelsäule (PRT und Facettenblockade) wird mit computertomographischer Unterstützung ein Schmerzmittel in den Rücken verabreicht, um die Beschwerden zu lindern.

Bildgebung & Radiologie

MedEcon Ruhr © 2020

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr