Wir können Gesundheit

Ausgezeichnet: erneut das Siegel „klimaneutrales Unternehmen“ erhalten

opta data Gruppe am 21.07.22

Wir sind klimaneutral! Zum dritten Mal in Folge erhält die opta data Gruppe das entsprechende Siegel von ClimatePartner. Damit unterstreichen wir unsere Verantwortung für Umwelt und Klima, in der Region Essen und darüber hinaus.

In unserer Arbeit als aktiver Gestalter der Digitalisierung sind wie auf den Verbrauch von natürlichen Ressourcen angewiesen. „Die Emissionen, die im Zuge unserer Geschäftsaktivitäten entstehen, gleichen wir vollständig aus, indem wir uns für verschiedene anerkannte Klimaprojekte engagieren“, sagt Mark Steinbach, Geschäftsführer der opta data Gruppe. Dazu gehören das Projekt Solarenergie in Indien und das Projekt Windenergie in Brasilien. „Und auch mit unserem opta data Wald in Essen-Kettwig kompensieren wir jährlich 18,5 Tonnen CO2 und leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.“

„Wir setzen uns jeden Tag für eine umweltschonendere Arbeitswelt ein“, ergänzt Andreas Fischer, Geschäftsführer der opta data Gruppe. „Wir beziehen ausschließlich Ökostrom, haben unsere Fahrzeugflotte auf E- und Hybridfahrzeuge umgestellt und bauen die E-Ladesäuleninfrastruktur stetig aus.“ Neu ist außerdem das opta data CarSharing am Campus in Essen, durch das den Mitarbeiter:innen zwei E-Mini Cooper zur Verfügung stehen.

Auch am Arbeitsplatz kommt nachhaltiges Handeln an. Der Einsatz von Drucker und Papier wird immer weiter reduziert und um Anfahrten zu Meetings zu vermeiden, finden zunehmend Telefon- und Videokonferenzen statt.

„Jedes Jahr aufs Neue gelingt es uns, die erfassten Emissionen weiter zu reduzieren“, freuen sich Andreas Fischer und Mark Steinbach. „Denn eins ist sicher: Wir setzen uns fürs Klima ein und wollen auch in Zukunft klimaneutral bleiben.“

Gesundheitsmetropole Ruhr

© 2022 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr