Wir können Gesundheit

DKI Krankenhaus-Pool zur Gas- und Stromversorgung

Deutsches Krankenhausinstitut e.V. am 20. Juli 2022

Die Krankenhäuser in Deutschland sind in hohem Maße vom Erdgas abhängig. 90 % der Häuser nutzen Gas zur Wärmeversorgung, etwa für Raumwärme und Warmwasser. Bei 62 % der Befragten wird die Wärmeversorgung zu 80 – 100 % aus Erdgas gespeist, bei weiteren 19 % der Häuser zu 50 – 79 %.

Das ist das Ergebnis einer Umfrage im Krankenhaus-Pool des Deutschen Krankenhausinstituts (DKI), einem Online-Tool für Blitzumfragen zu tagesaktuellen Themen. An der Repräsentativbefragung beteiligten sich bundesweit 257 Krankenhäuser ab 50 Betten.

Kurzfristig sieht die Mehrheit der Krankenhäuser (61 %) keine Möglichkeit, ihren Gasverbrauch für den kommenden Herbst und Winter zu reduzieren. 28 % der Häuser könnten ihren Gasverbrauch im Vergleich zum Status quo um weniger als 10 % reduzieren.

Für die ausführlichen Ergebnisse als PDF-Datei klicken Sie bitte ➜ hier.

Informationen und Teilnahmeformular zum DKI Krankenhaus-Pool finden Sie ➜ hier

Green Health Gesundheitsmetropole Ruhr

© 2022 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr