Wir können Gesundheit

Chirurgie und Gefäßchirurgie des Knappschaftskrankenhauses punkten erneut im Focus-Klinik-Vergleich

Knappschaftskrankenhaus zählt weiterhin zu den TOP Regionalen Krankenhäusern 2023

Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH am 21. Oktober 2022

Das Nachrichtenmagazin Focus hat die neuen Kliniklisten veröffentlicht, die sowohl einzelne Fachabteilungen als auch ganze Krankenhäuser auf Bundes- und Landesebene vergleicht.

Chefarzt Prof. Dr. Wozniak, Klinik für Gefäßchirurgie freut sich über das neue Focus-Siegel.

Die Klinik für Gefäßchirurgie und die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie des Knappschaftskrankenhauses wurden dabei erneut mit den beiden Schwerpunkten Gefäßchirurgie und Hernienchirurgie in der Klinikliste Top Nationales Krankenhaus 2023 ausgezeichnet.

„Die Auszeichnung unterstreicht die notwendigen täglichen Bemühungen um gute Prozesse und insbesondere um gute Qualität in der Patientenversorgung. Es ist eine Auszeichnung für alle Beschäftigten, die täglich in der Gefäßmedizin von diesen Bemühungen geleitet ihre Arbeit bestmöglich zum Wohl der Patientinnen und Patienten erledigen“, erklärt Prof. Dr. Gernold Wozniak, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie und Ärztlicher Direktor des Knappschaftskrankenhauses.

Auch das Team der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie unter der Leitung von Chefarzt Dr. Jörg Celesnik, ist stolz über die erneute Auszeichnung. „Das Siegel belohnt unser Bestreben, uns ständig weiterzuentwickeln und den Patientinnen und Patienten modernste und schonende Operationsverfahren bei nahezu allen Hernienoperationen anbieten zu können“. Im zertifizierten Hernienzentrum könne man mit den sogenannten DaVinci-Operationen nicht nur die überwiegend minimal-invasiven Operationen bei klassischen Leisten-, Bauchdecken- und Zwerchfellbrüchen behandeln, sondern auch sehr komplexe Bauchwandbrüche versorgen, ergänzt der leitende Oberarzt und Leiter des Hernienzentrum Dr. Bernhard Limper.

Das Team der Hernienchriurgie hat ebenfalls eine erneute Focus-Auszeichnung erhalten.Vorne rechts im Bild Chefarzt Dr. Jörg Celesnik.

Telefonsprechstunde zum Tag der Hernie

Anlässlich des „Tages der Hernie“ veranstaltet die Klinik am 03.11.2022 eine Telefonsprechstunde zum Thema „Hernien – Behandlungsmöglichkeiten eines Bauchdecken- und Leistungsbruches“. Von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr stehen Chefarzt Dr. Jörg Celesnik und ltd. Oberarzt Dr. Bernhard Limper für eine telefonische Beratung zur Verfügung (Tel. 02041/15 – 4051 und 4056).

TOP Regionales Krankenhaus 2023

Für Geschäftsführer Stefan Grave ist die erneute Auszeichnung des Knappschaftskrankenhauses zum Top Regionalen Krankenhaus 2023 eine Bestätigung für das Vertrauen der Patienten in die gute Behandlungsqualität des Hauses.

Gesundheitsmetropole Ruhr Gesundheitsinnovation

© 2022 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr