Gesundheitsmetropole Ruhr Tourbook online

Mario Löblein ist der neue Pflegedirektor

Mario Löblein (40) kehrt zurück in die Heimat und gestaltet den Transformationspro-zess in der Pflege am Klinikum Vest mit.

Klinikum Vest GmbH am 4. Mai 2023

Das Klinikum Vest freut sich, eine vakante Position in der Führungsriege bestens besetzen zu können: Mario Löb-lein ist seit 1. April 2023 neuer Pflegedirektor im Klinikum Vest. Der Bochumer folgt in dieser Position auf Pflegedirektor Christian Fehr. Fehr ist dem Verbund der Knappschaft Kliniken treu geblieben und fortan als Pflegedirektor der Knappschaft Kliniken GmbH tätig. Zuletzt hat Uwe Graw kommissarisch die Leitung der Pflegedirektion über-nommen. Er verleibt in der Position des stellvertretenden Pflegedirektors.

„Ich freue mich sehr, dass ich beruflich in meine Heimat, dem Ruhrgebiet, zurückkehren durfte und dass ich den Transformationsprozess in der Pflege als Pflegedirektor in einem renommierten und äußerst interessanten Kran-kenhausverbund mitgestalten darf“, sagt Mario Löblein.

Begonnen hat sein beruflicher Werdegang klassisch als Gesundheits- und Krankenpfleger im Katholischen Klinikum Bochum. Mit den Jahren ist er aufgestiegen zum Leitenden Krankenpfleger. Zuletzt war Mario Löblein rund fünf Jahre lang als stellvertretender Pflegedirektor bei einem konfessionellen Krankenhausverbund im Bergischen Land im Einsatz. Außerdem ist er bis heute freiberuflich als Dozent am Deutschen Krankenhausinstitut tätig.

Der 40-jährige Bochumer ist ein Mann von der Basis. Er sehe es als seine Pflicht an, dem Fachkräftemangel in der Pflege aktiv zu begegnen und die vielen positiven Aspekte des Berufsbildes hervorzuheben und weiterzuentwickeln. Löblein betont: „Die Pflege ist keine Einbahnstraße. Sie bietet zahlreiche Weiterentwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Die heutige Ausbildung zum Pflegefachmann bzw. zur Pflegefachfrau lässt sich beispielsweise mit einem dualen Studium der Pflegewissenschaften kombinieren oder bietet die Möglichkeit, sich im Anschluss an die Ausbil-dung in Richtung Management zu entwickeln. Dieser Berufszweig ist großartig. Den Pflegefachfrauen und Pflegefachmännern von heute stehen die Türen offen.“

Mario Löblein möchte im sogenannten „War for Talents“ mitwirken. „Ich sehe es als meine Aufgabe an, Talente im Klinikum Vest zu fördern und sie für das Klinikum Vest zu begeistern. Den zunehmenden Wettbewerb der Unter-nehmen um die besten Kandidaten können wir nur gemeinsam als Team angehen. Die Akquise, Personalentwick-lung und Bindung unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind unser Kernauftrag.“ Hauptgeschäftsführer Klinikum Vest, Dr. Hans Christian Atzpodien: „Wir freuen uns sehr, dass wir die Stelle des Pflegedirektors im Klinikum Vest mit Mario Löblein optimal besetzen konnten. Er hat die Pflege von Grund auf gelernt und ist mit den pflegerischen Herausforderungen, die uns täglich begegnen, bestens vertraut. Dank seiner langjährigen Berufserfahrung und weitreichenden Qualifikationen sehen wir uns im Klinikum Vest für die Zukunft sehr gut aufgestellt.“

Mario Löblein ist verheiratet, hat einen neunjährigen Sohn und lebt mit seiner Familie in Bochum.

© 2024 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit Wir können Gesundheit

Eine TOUR durch die Gesundheitsmetropole Ruhr

Hier gelangen Sie zur PDF des Tourbooks. Sie können aber auch direkt in den unten stehenden Kapitel beginnen.