Wir können Gesundheit

CGM bietet TI-Anbindung über Rechenzentrum an

CompuGroup Medical SE am 16. Juni 2023

Damit sich Leistungserbringer im Gesundheitswesen besonders komfortabel und sicher mit der Telematikinfrastruktur (TI) verbinden können, bietet CompuGroup Medical ab sofort die TI-Anbindung über ein Rechenzentrum an. Mit CGM MANAGED TI verbinden sich Gesundheitsinstitutionen über das hochsichere CGM-Rechenzentrum mit der Telematikinfrastruktur. Die dafür notwendige VPN-Verbindung kann über die CGM FIREWALL hergestellt werden.

CGM MANAGED TI befreit Leistungserbringer damit von einem Großteil der administrativen Verantwortung für den Konnektor. Betrieb, Pflege und Überwachung der TI-Anbindung werden von CGM-Spezialisten übernommen, Konnektor-Updates und Upgrades werden automatisch im Rechenzentrum eingespielt. Hohe Verfügbarkeit und ein Schutz vor Systemausfällen werden durch ein weitreichendes Ausfall- und Sicherheitskonzept mit Rund-um-die-Uhr-Monitoring im Rechenzentrum sichergestellt. Zusätzlich schützt die CGM FIREWALL die sensiblen Patientendaten der Kundinnen und Kunden vor Cyberangriffen und gewährleistet die Einhaltung der IT-Sicherheitsrichtlinie nach § 75b SGB V.

Die Umstellung auf Highspeed-Konnektoren (HSK) und das TI-Gateway im nächsten Schritt wird von CGM bereits vorbereitet und den Kunden nach Zulassung automatisch zur Verfügung gestellt.

„CGM ist der Pionier mit der meisten TI-Erfahrung. Wir haben bereits mehrere zehntausend Einrichtungen des Gesundheitswesens erfolgreich an die TI angeschlossen. Mit CGM MANAGED TI vereinen wir nun höchste Sicherheit mit der Einfachheit einer Rechenzentrumslösung. Wir entlasten die Leistungserbringer und gewährleisten eine hohe Verfügbarkeit. Die Lösung ist mit allen Praxissystemen kompatibel und wird im Rahmen einer Flatrate angeboten“, sagt Andreas Koll, Area Vice President Connectivity bei CGM.

Für die Installation von CGM MANAGED TI und die persönliche Kundenbetreuung vor Ort greift CGM auf ein großes und TI-erfahrenes Partnernetzwerk zurück, zu dem über einhundert Dienstleister aus der Gesundheits-IT gehören. Diese arbeiten eng mit CGM bei der Anbindung von Institutionen an die TI zusammen und verfügen über ein umfassendes Know-how im Bereich E-Health.

IT im Gesundheitswesen

© 2024 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr