Wir können Gesundheit

DMI GmbH & Co. KG

Otto-Hahn-Str. 11-13
48161 Münster

Profil » DMI GmbH & Co. KG

Verantwortung für Archivierung

Die klinische Dokumentation und die Verfügbarkeit archivierter Patientenakten bilden die Voraussetzung für eine qualitätsvolle Patientenbehandlung und für die geschäftskritischen Abläufe bei der Kodierung, Abrechnung und MDK-Prüfbearbeitung. Moderne Digitalisierungs- und Archivierungsservices ermöglichen schlanke, sichere Prozesse. Bei der rechtskonformen Digitalisierung und Archivierung der Behandlungsdokumentation sowie bei der Optimierung informationsbasierter Prozesse unterstützt DMI als führender Dienstleister für das medizinische Informationsmanagement deutschlandweit die Krankenhäuser.

So zeigen Analysen, dass lückenlos digitalisierte Patientenakten, die zeitnah und ortsunabhängig verfügbar sind, Medizincontrollern helfen, aufwändige Such- und Kopiervorgänge zu vermeiden; sie beschleunigen Prozesse und ermöglichen die Bearbeitung der Prüfanfragen durch den Medizinischen Dienst der Krankenkasse im vorgegebenen Zeitfenster – und leisten somit einen wichtigen Beitrag zur Erlössicherung. Für solche Anforderungen leisten die DMI Bereiche Analyse und Beratung sowie Medizinische Dokumentation einen wichtigen Beitrag.

Investitionen in moderne, zeitgemäße Technologien sind für uns selbstverständlich. Unsere Beziehungen zu den Kunden sind geprägt von Leistungsbereitschaft, Respekt und Fairness. Die Qualität unseres Dienstleistungsunternehmens basiert auf der fachlichen und sozialen Kompetenz unserer Mitarbeiter.

Unsere Kernkompetenzen sind Mehrwert- und Potenzialanalyse, Archivreorganisation, KIS-Integration, Scanservice, Online-Übernahme elektronischer Dokumente, Datenklassifizierung/-qualifizierung/-konsolidierung und revisionssichere digitale Langzeitarchivierung. Über 700 Krankenhäuser vertrauen auf unsere Erfahrung.

Letzte Meldungen

Alle Mitglieder

MedEcon Ruhr © 2020

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr