Wir können Gesundheit

St. Josef-Krankenhaus Essen-Werden

Propsteistraße 2
45239 Essen

Profil » St. Josef-Krankenhaus Essen-Werden

Das St. Josef Krankenhaus Essen-Werden, ein Tochterunternehmen des Universitätsklinikum Essen und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen, sichert die regionale Versorgung und genießt dank des hohen Spezialisierungsgrades aller Fachkliniken auch weit über die Stadtgrenzen hinaus einen herausragenden Ruf.

Das St. Josef Krankenhaus Essen-Werden stellt 162 Betten bereit. Rund 400 Mitarbeiter kümmern sich um die Patientinnen und Patienten, die sowohl stationär und teilstationär als auch ambulant in folgenden Fachkliniken versorgt werden: Chirurgie, Gastroenterologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Rheumatologie. Die Zentren für Anästhesiologie und Klinische Radiologie sind Partner aller Fachdisziplinen – sowohl der vier bettenführenden Kliniken als auch der des benachbarten Evangelischen Krankenhaus Essen-Werden.

Das St. Josef Krankenhaus Essen-Werden hält medizinische Zentren und interdisziplinäre Versorgungsstrukturen vor und pflegt zum Wohle der Patienten auch extern – wie z.B. im Westdeutschen Magen- und Darmzentrum – einen ständigen Austausch. Diese interdisziplinäre Kommunikation ist Basis exakter Diagnostik und erfolgreicher Therapie.

Mit einer überdurchschnittlich hohen Weiterempfehlungsquote von 88 Prozent gehört das Krankenhaus bundesweit zu den Spitzenreitern. Das zeigen regelmäßig die Patientenbefragungen der Techniker Krankenkasse für den TK-Klinikführer sowie die der AOK Rheinland/Hamburg, BARMER GEK und der Weissen Liste.

Letzte Meldungen

  • Es liegen noch keine Meldungen von diesem Mitglied vor

Alle Mitglieder

MedEcon Ruhr © 2020

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr