Wir können Gesundheit
11 Apr

6. Nephro Update informiert über Nierenerkrankungen

Donnerstag, 11. April 2019, 17:00 von St. Elisabeth Gruppe GmbH

Bereits zum 6. Mal lädt Prof. Dr. Timm Westhoff, Direktor der Medizinischen Klinik I des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, am Donnerstag, den 11. April 2019, zum Nephro Update Ruhr-Universität ein. Im Fokus stehen dabei die neuesten Erkenntnisse in der Prävention, Diagnostik und Therapie von Nieren- und Hochdruckerkrankungen sowie aktuelle Entwicklungen in der Transplantationsmedizin.

„Wie in den vergangenen Jahren blicken wir auch beim 6. Nephro Update auf die letzten 12 Monate in der Nephrologie, Hypertensiologie und Transplantationsmedizin zurück. Dabei fassen wir nicht nur die Meilensteinstudien des vergangenen Jahres zusammen, sondern berichten auch über aktuelle Erkenntnisse und neue Behandlungsleitlinien in der Therapie und Diagnose verschiedener Erkrankungen“, sagt Prof. Westhoff.
So gehen die Experten unter anderem auf die fokal segmentale Glomerulosklerose, kurz FSGS, ein. Dabei handelt es sich um eine Gruppe seltener chronischer Nierenerkrankungen, die die sogenannten Glomeruli, also die Filtersysteme der Niere, betreffen. Die Niere verliert dabei nach und nach die Fähigkeit, lebenswichtige Eiweiße im Blut zu halten und Giftstoffe über den Harn aus dem Körper auszuscheiden.
Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer Informationen zu Besonderheiten bei Schwangerschaften nach Nierentransplantationen, aber auch neue Leitlinien zur Behandlung des familiären Mittelmeerfiebers werden vorgestellt. Die Experten geben außerdem eine Einschätzung zum klinischen Stellenwert spezieller Medikamente zur Therapie der thrombotisch-thrombozytopenischen Purpura, kurz TTP. Bei TTP handelt es sich um eine seltene und lebensbedrohliche Autoimmunerkrankung, die dazu führt, dass Blutgerinnsel im Hirn und in den Nieren entstehen, die zu schweren Organschäden führen können.

Die Veranstaltung richtet sich an medizinisches Fachpublikum und beginnt um 17.00 Uhr im Hörsaal 1 – 3 des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, Hölkeskampring 40, 44625 Herne. Information und Anmeldung unter Fon 0 23 23 – 499 – 16 71 oder innere-medizin@marienhospital-herne.de.

Stoffwechsel & Ernährung

Alle Termine

© 2021 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

  • 101 Queries
  • 0,759 Seconds
  • Page ID: 6759
  • Template: single-termine.php
Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr