Wir können Gesundheit
13 Mrz

Aktuelles aus der Schmerztherapie bei onkologischen Patienten

Mittwoch, 13. März 2019, 17:00 von St. Elisabeth Gruppe GmbH

Am Mittwoch, dem 13. März 2019, informiert Prof. Dr. Dirk Strumberg, Direktor der Medizinischen Klinik III – Hämatologie und Onkologie des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, zusammen mit Experten verschiedener Fachabteilungen über die neuesten Erkenntnisse zur Behandlung von tumorbedingten Schmerzen. Der Fokus der Fortbildungsveranstaltung liegt auf der multimodalen Schmerztherapie.

Schmerzen durch bösartige Tumore können für Betroffene ein äußerst belastendes Symptom sein. In den überwiegenden Fällen sind diese durch den Tumor selbst bedingt, es können aber auch eine Reihe weiterer Ursachen für die Schmerzentstehung in Betracht kommen, wie etwa Nervenschmerzen, tumorbegleitende Nervenreizungen und Entzündungen, Knochenschmerzen oder Migräne. Dies stellt die behandelnden Ärzte und Therapeuten oft vor die Herausforderung, die individuell bestmögliche Therapie zu finden. „Wir setzen dazu auf eine interdisziplinäre Zusammenarbeit und behandeln unsere Patienten nach dem multimodalen Ansatz“, berichtet Prof. Strumberg.

Dieser Ansatz wird im Rahmen der Veranstaltung anhand von Vorträgen durch Fachspezialisten aus der Schmerztherapie, Onkologie, Psychologie und Physiotherapie dargestellt. So informieren die Experten über konventionelle und komplementäre Therapieansätze, aber auch die zentrale Schmerzverarbeitung, die klinische Hypnose sowie der Einfluss von Sport und Bewegung auf den Schmerz werden thematisiert.
Die Veranstaltung für medizinisches Fachpublikum beginnt um 17.00 Uhr und findet im Hörsaal 1 – 2 des Marien Hospital Herne, Hölkeskampring 40, 44625 Herne, statt. Informationen und Anmeldungen unter Fon 0 23 23 – 499 – 16 41 oder unter onkologie@marienhospital-herne.de.

Krebs

Alle Termine

© 2021 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

  • 100 Queries
  • 1,450 Seconds
  • Page ID: 6596
  • Template: single-termine.php
Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr