Wir können Gesundheit
19 Sep

Brain Day

Mittwoch, 19. September 2018, 13:00 bis 17:00 von Ruhr-Universität Bochum

Hirnforschung zum Anfassen

Milliarden Nervenzellen arbeiten in unseren Köpfen auf Hochtouren. Wie sie dabei unser Leben beeinflussen, erklären Neurowissenschaftler einmal im Jahr der breiten Öffentlichkeit.

Die Hirnforscher der Ruhr-Universität Bochum (RUB) laden zum Brain Day ein. Am 19. September 2018 dreht sich alles um aktuelle Forschungsergebnisse aus den Neurowissenschaften. Zwischen 13 und 17 Uhr erwarten die Gäste im Veranstaltungszentrum der RUB Vorträge, Präsentationen und Mitmach-Aktionen rund um die neuesten Themen aus der Hirnforschung.

Zu Beginn wird Prof. Dr. Tanja Legenbauer aus dem Knappschaftskrankenhaus Bochum von ihren Forschungsergebnissen zur Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) berichten. Im Anschluss geht Dr. Lars Dittrich vom Deutschen Zentrum für neurodegenerative Erkrankungen in Bonn der Frage nach, wie viel Schlaf der Mensch wirklich benötigt. Prof. Dr. Martin Diers von der LWL-Universitätsklinik Bochum spricht am Nachmittag über Ursache und Therapien chronischer Schmerzen. Im letzten Vortrag stellt Dr. Jonas Rose vom Institut für Kognitive Neurowissenschaft der RUB seine Forschung zu den kognitiven Fähigkeiten von Rabenvögeln vor.

Zwischen den Vorträgen gibt es ein Rahmenprogramm. Hier kann sich jeder über die verschiedenen Forschungsfelder der Neurowissenschaften informieren oder seine grauen Zellen selbst auf die Probe stellen: Man kann beispielsweise die Fähigkeiten des Tastsinns erproben, sich von optischen Illusionen täuschen lassen und echte Hirnzellen unter dem Mikroskop betrachten. Außerdem stellen verschiedene Selbsthilfegruppen aus der Umgebung ihre Arbeit vor. Darunter finden sich Themen wie ADHS, Epilepsie, Alzheimer und Demenz, Multiple Sklerose und viele weitere.

Programm

Der Brain Day wird seit 2011 vom Sonderforschungsbereich (SFB) 874 der RUB veranstaltet. Hier geht es zum vollständigen Programm der 2018er-Auflage. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Veranstalter bitten um Anmeldung per E-Mail unter sfb874-pr@rub.de oder per Telefon unter 0234 32 26675.


Gehirn & Nerven

Zurück zur Terminübersicht

MedEcon Ruhr © 2018

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr