Wir können Gesundheit
18 Nov

Online-Veranstaltung „Symposium Pflege Digital“

Donnerstag, 18. November 2021, 9:30 bis 15:30 von Westfälische Hochschule

WIE SIEHT DIE DIGITALE ZUKUNFT DER PFLEGE AUS? 

Megatrends wie Digitalisierung, Globalisierung und demografischer Wandel verändern unsere Lebens- und Arbeitsweisen. Auf dem Weg zur Arbeitswelt der Zukunft ist auch die Pflegebranche herausgefordert. Inwiefern können innovative Technik, intelligentes Daten-Management und neue Formen der Arbeitsorganisation dabei unterstützen? Mit dieser Frage haben sich vier INQA-Lern- und Experimentierräume PFL-EX/DiCo, Expertise 4.0, Sprint Doku und DigiKIK in den letzten drei Jahren Projektarbeit auseinandergesetzt.

Im Rahmen einer Online-Abschlussveranstaltung des „Symposium Pflege Digital“ werden am 18. November 2021 die Projektergebnisse und Handlungsempfehlungen für die Zukunft der Pflege vorgestellt. Mit den Lern- und Experimentierräumen fördert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) unter dem Dach der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) Projekte, in denen betriebsnah neue Lösungsansätze erprobt werden.

Einladung und Programm

Teilnahmeregistrierung

Link zur Anmeldung

Gesundheitsmetropole Ruhr

Alle Termine

© 2021 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

  • 102 Queries
  • 0,770 Seconds
  • Page ID: 12009
  • Template: single-termine.php
Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr