Wir können Gesundheit

Chrom, Biker-Platte und Krankenkasseninfos

2. Bike Week Langendreer“ lockt mit Show-Bikes von Harley-Davidson, Barbecue-Grill und Infostand

am Montag, 26. Juni 2017

BikeWeek_2017

(v.l.): Adriano Mura (Firmenkundenberater Knappschaft), Hans-Peter Jochum (Geschäftsführer , UK Knappschaftskrankenhaus Bochum), Kerstin Gitzhofer (Privatkundenberaterin Knappschaft), Peter Roski (Fun Trike, Marl), Günther Eilhardt (MotoMaxx, Bochum), Julia Simon (MotoMaxx Bochum) und Gerd Köster (Personalleiter, UK Knappschaftskrankenhaus Bochum), Quelle: Andreas Beyna, UK Knappschaftskrankenhaus Bochum

Ihr Antlitz ist hübsch anzusehen: glänzendes Chrom, eine extravagante Tankbemalung, ein lederner Breitsitz, die hohen Lenkergriffe und natürlich ordentlich laut knatternde Auspuffrohre. Der Sound einer Harley-Davidson ist eben unverwechselbar – ganz so wie auch das Lebensgefühl, für das sie steht. Und nach dem erfolgreichen Auftakt im letzten Sommer hat sich das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum dies in der Zeit von Montag, 26. Juni, bis Sonntag, 2. Juli, wieder zum Motto gemacht. Unter dem Titel „2. Bike Week Langendreer“ lädt die Klinik Freunde dieser „heißen Öfen“ und Interessierte zu einer ganz besonderen Aktionswoche in die hauseigene Cafeteria ein, mit dabei auch die Knappschaft mit einem Informationsstand.

Passend zum Thema bietet die Küche Klassiker wie Hotdog, Hamburger, Biker-Platte (Currywurst mit Pommes) und Fleisch vom Barbecue-Grill an. Für das Ambiente sorgen Show-Bikes von Harley-Davidson, die von den Firmen „MotoMaxx“, „Fun-Trike“ und „Revier-Limo“ zur Verfügung gestellt werden. Zu sehen sind die Motorräder und Trikes in der Cafeteria sowie auf der dazugehörigen Terrasse, in der Eingangshalle und in der Kaffee-Bar. Besonderes Bonbon der „2. Bike Week Langendreer“: Wer am Samstag mit dem Motorrad oder einem US-Car zum Knappschaftskrankenhaus kommt, kann kostenlos den Parkplatz an der Krankenpflegeschule sowie den Parkplatz hinter dem SMD-Gebäude (ist ausgeschildert) nutzen und sich mit Gleichgesinnten austauschen.

Darüber hinaus ist die knappschaftliche Krankenversicherung während dieser Aktionswoche vom 26. bis 28. Juni sowie am 1. Juli mit einem Infostand in der Cafeteria/Eingangshalle zu Gast. Die Kundenberater präsentieren am Montag von 11 bis 16 Uhr, am Dienstag und Mittwoch von 9 bis 16 Uhr sowie am Samstag in der Zeit von 10 bis 16 Uhr das umfassende Leistungsangebot der Knappschaft und stehen Mitarbeitern des Hauses und Besuchern Rede und Antwort. Für individuelle und persönliche Beratungen gibt es zudem die Möglichkeit zu einem vertraulichen Gespräch in den Konferenzräumen der Klinik.

Allgemein

MedEcon Ruhr © 2017

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr