Wir können Gesundheit

Lukas Hospiz Herne und St. Elisabeth Hospiz Witten mehrfach ausgezeichnet

St. Elisabeth Gruppe GmbH am 19.03.19

Das Lukas Hospiz Herne sowie das St. Elisabeth Hospiz Witten wurden für ihre besonders mitarbeiterfreundliche Unternehmenskultur mehrfach ausgezeichnet.

Das Lukas Hospiz Herne und das St. Elisabeth Hospiz Witten wurden im Rahmen einer Mitarbeiterbefragung von Great Place to Work® mehrfach ausgezeichnet. Beide Hospize sind „Bester Arbeitgeber Gesundheit und Soziales“, „Bester Arbeitgeber in NRW“ und „Bester Arbeitgeber im kleinen Mittelstand“.

Great Place to Work® ist ein international tätiges Forschungs- und Bildungsinstitut, das in Zusammenarbeit mit Arbeitgebern das Betriebsklima in verschiedenen Unternehmen untersucht. Die Grundlage für die Bewertung bietet eine anonyme Befragung der Mitarbeiter. Anhand der Ergebnisse dieser Umfrage beurteilt Great Place to Work® die teilgenommenen Unternehmen und zeichnet sie aus. Dabei haben die beiden Hospize der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr hervorragende Ergebnisse erzielt. In der Kategorie Pflegeeinrichtungen mit weniger als 50 Mitarbeitern belegt das St. Elisabeth Hospiz Witten Platz 1 und das Lukas Hospiz Platz 3. Damit zählen beide Einrichtungen zu den Top 3 dieser Kategorie.

Ausgezeichnet werden Unternehmen, die ihren Beschäftigten eine besonders mitarbeiterfreundliche Unternehmenskultur bieten. Darin spiegeln sich beispielsweise Aspekte wie eine freundliche Arbeitsatmosphäre, der Stolz auf gemeinsame Leistung oder auch der Spaß bei der Arbeit wider. In all diesen Bereichen haben 100 Prozent der Mitarbeiter der Hospize zugestimmt. Bei Kategorien wie zum Beispiel „Beteiligung am Erfolg“, „Work-Life-Balance“ oder „Aufmerksamkeit für jeden“ haben sich die Hospize sogar weit von der Konkurrenz abgesetzt.
„Wir freuen uns sehr, dass die Ergebnisse in beiden Hospizen außerordentlich gut sind und dies mit Auszeichnungen gewürdigt wird“, lobte Theo Freitag, Geschäftsführer der St. Elisabeth Gruppe. „Die hohe Mitarbeiterzufriedenheit spiegelt sich auch in der sehr guten Arbeit der Mitarbeiter wider.“ Das übergeordnete Ziel der beiden Hospize ist es, Schwerstkranke ein Sterben in Würde und den Angehörigen ein begleitetes Abschiednehmen zu ermöglichen.

In der Vergangenheit haben die Einrichtungen der St. Elisabeth Gruppe schon oft erfolgreich an Mitarbeiterbefragungen teilgenommen: Im Jahr 2017 wurde das Lukas Hospiz Herne ebenfalls als „Bester Arbeitgeber Gesundheit und Soziales“ ausgezeichnet.

Gesundheitsmetropole Ruhr

MedEcon Ruhr © 2019

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr