Wir können Gesundheit

apoAsset verstärkt Healthcare-Fondsmanagement

Deutsche Apotheker- und Ärztebank am 10.07.20

Mit Andreas Scharf verstärkt die Apo Asset Management GmbH (apoAsset) ihr Portfoliomanagement. In seiner Position als Investment Analyst wird er Teil des Healthcare-Teams der Fondsanlagegesellschaft, deren Schwerpunkt auf Gesundheitsfonds liegt.

Andreas Scharf unterstützt das Portfoliomanagement der apoAsset seit Anfang Juli 2020 als Investment Analyst Healthcare. Der studierte Betriebswirt und Master of Science in Finance wird u.a. für die Analyse von Unternehmen und Märkten des Gesundheitssektors sowie für die Entwicklung neuer Anlageideen und die Weiterentwicklung von Investmentprozessen zuständig sein. Zudem wird er den Fonds apo Emerging Health mitverwalten.

Scharf kommt von der Lang und Schwarz AG, bei der er u.a. das Market Making für deutsche Aktien, die Entwicklung und Implementierung von Preisstrategien durch entsprechende Programmierung sowie Markt- und Industrieanalysen verantwortete.

Die Fondsmanager der apoAsset bilden zusammen mit der Beteiligung am Biotech-Investment- Spezialisten Medical Strategy GmbH, einem hochkarätigen wissenschaftlichen Beirat sowie den Gesellschafter Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG und Deutsche Ärzteversicherung AG ein europaweit einzigartiges Netzwerk für Gesundheits-Investments.

Gesundheitsmetropole Ruhr

MedEcon Ruhr © 2020

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr