Wir können Gesundheit

Zwei Focus-Auszeichnungen für das EKM

Ategris Regionalholding GmbH am 14.12.21

(v.l.): Krankenhausdirektor Dirk Huiskens, Prof. Dr. Heinz-Jochen Gassel (Ärztlicher Direktor), Geschäftsführer Nils B. Krog, PD Dr. Alexander Stehr (Chefarzt der Gefäßchirurgischen Klinik) und Roland Ebbing (Leitung Pflege- und Prozessmanagement) ©EKM/Matthias Duschner

Das Evangelische Krankenhaus Mülheim (EKM) erhält auch für das Jahr 2022 sowohl die Auszeichnung als „Top Regionales Krankenhaus NRW“ als auch als „Top Klinik Gefäßchirurgie“.

„Unser gesamtes Team bietet unseren Patientinnen und Patienten eine sehr gute Qualität in der medizinischen und pflegerischen Behandlung und Betreuung“, sagt Geschäftsführer Nils B. Krog. „Dieses Niveau halten wir seit Jahren und bauen es immer weiter aus – das zeigen auch die erneuten Auszeichnungen.“ Das EKM gehört laut Nachrichtenmagazin Focus auch im Jahr 2022 zu den besten Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen.

Neben dem Gesamt-Krankenhaus ist auch die Klinik für Gefäßchirurgie zum wiederholten Mal ausgezeichnet worden. Sie gehört zu den „Top-Kliniken“ in Deutschland. „Wir behandeln unsere Patientinnen und Patienten individuell und bieten höchste Behandlungsqualität und  alle modernen Therapiemöglichkeiten“, betont Chefarzt Dr. Alexander Stehr.

Für den bundesweiten Vergleich der Krankenhäuser wertet das Recherche-Institut FactField für den Focus große Datenmengen aus und befragt Ärztinnen und Ärzte sowie und Expertinnen und Experten. Die Focus-Liste ist Deutschlands größter Krankenhausvergleich.

Gesundheitsmetropole Ruhr

© 2022 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

  • 100 Queries
  • 1,522 Seconds
  • Page ID: 12265
  • Template: single.php
Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr