Wir können Gesundheit

Quhr: Smart Health Hub an der Ruhr

MedEcon Ruhr am 4. September 2023

Smart Health findet überall dort statt, wo digitale Lösungen, intelligentes Datenmanagement und medizinische Kompetenz gesundheitliche Innovationen in Vorsorge und Versorgung ermöglichen und unterstützen. Hierfür hat sich an der Ruhr in den vergangenen 20 Jahren ein starkes Unternehmenscluster herausgebildet, das nun einen weiteren Schub erfahren wird: Mit der Startup-Initiative Quhr will MedEcon Ruhr das Gründungsgeschehen zusammen mit der Meerkat Holding und einem breit gefächerten Partnernetzwerk befördern.

Es handelt sich um einen ruhrgebietsweiten Ansatz mit einem räumlichen Knotenpunkt für First-Stage-Startups am Sitz von MedEcon Ruhr, nämlich dem CUBE17 auf dem Bochumer Gesundheitscampus. Hier fanden sich am 17.08.2023 auch 80 geladene Gäste ein, um die Gründung von Quhr als Gesellschaft und Netzwerk zu begehen. Erste Commitments von Netzwerkpartnern wie auch Gründungsunternehmen zeigten schon an diesem Tag, welche Dynamik Quhr entfalten kann.

Quhr unterstützt Start-ups darin, ein individuelles Tempo für ein gesundes Wachstum finden zu können. Hierfür bietet Quhr einen langfristigen und maßgeschneiderten Betreuungs- und Investitionshorizont, der spezifisch auf die Bedarfe und Bedürfnisse von Start-ups in der Gesundheitswirtschaft und im Sinne von „Smart Health“ zugeschnitten ist. Vor allem folgende Elemente sind konstitutiv für Quhr:

  • Quhr Workspace@CUBE17

 Quhr stellt im Bochumer CUBE17, d.h. am Sitz des Smart Health Hubs (und von MedEcon Ruhr) Räumlichkeiten für die Platzierung und Betreuung von Start-up-Unternehmen an. Es handelt sich um einen Coworking-Space, in dem First-Stage Startups infrastrukturelle Ressourcen und Serviceleistungen zur Verfügung gestellt werden. Der CUBE17 sieht sich dabei in Partnerschaft zu verwandten Ansätzen an anderen Standorten unserer Region.

  • Smart Health Experten- und Partnernetzwerk

Quhr baut in enger Verbindung mit MedEcon Ruhr ein Experten- und Partnernetzwerk auf und stellt es insbesondere den im CUBE17 ansässigen Start-ups, aber auch ruhrgebietsweit zur Verfügung. Das Netzwerk umfasst etablierte gewerbliche Digital Health Unternehmen ebenso wie innovationsinteressierte Einrichtungen des Gesundheitswesens, wissenschaftliche Institute ebenso wie die regionale Wirtschaftsförderung (s.u.)

 Um diese Aufgaben bearbeiten zu können haben sich die MedEcon Ruhr GmbH und die Meerkat Holding GmbH als Hauptgesellschafter einer Quhr betreibenden Gesellschaft zusammengetan (MedEcon mit 50% und Meerkat mit 25,1% Gesellschaftsanteil). 24,9% des Gesellschaftskapitals sind reserviert für einen breit gefächerten Partnerkreis insbesondere aus Unternehmen, aber auch Einrichtungen der Wirtschaftsförderung und des Gesundheitswesens.

Das Experten- und Partnernetzwerk ist in zweifacher Hinsicht von größter Relevanz für Quhr und macht auch seine Stärke aus. Einerseits handelt es sich um Expert*innen, die in einem breiten Spektrum von versorgungs- und produktspezifischen Kompetenzen und in Bezug auf Geschäftsstrategie, Marketing, Vertrieb, Finanzierung, Steuern und Recht zur Verfügung stehen. Andererseits eröffnen sie in der weiteren Unternehmensentwicklung auch Zugänge zum Gesundheitssystem und Gesundheitsmärkten ebenso wie zu Finanzierungsmöglichkeiten und wirtschaftlichen Partnerschaften.

Einen Vorgeschmack auf dieses Netzwerk gab die Eröffnungsveranstaltung am 17.8.  Eindrucksvoll war das breite Spektrum der Anwesenden, das durch die Sprecher auf das Beste repräsentiert wurde:

  • Johannes Peuling von der Bochumer Wirtschaftsförderung
  • Sebastian Merkel von der Ruhr-Universität Bochum
  • Christian Klaes (RUB) vom benachbarten Health+Incubator
  • Michael Vogelsang von der Volksbank Sprockhövel
  • Benjamin Niestroj (FOM) von 5P Future of Health
  • Michael Franz von der portal eins GmbH als eines der ersten im CUBE17 ansässigen Startups

Auch darüber hinaus zeigen erste Commitments als Netzwerkpartner wie auch die Nachfrage von interessierten Gründungsunternehmen schon in diesen Tagen, welche Dynamik Quhr entfalten kann.

Weitere Informationen finden Sie auf der Quhr-Website.

IT im Gesundheitswesen

© 2024 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr