Wir können Gesundheit

Ernennung von Holger Cordes zum Chief Executive Officer

31. Oktober 2023

Die Mesalvo GmbH, ein führender Anbieter von IT- und Technologielösungen zur Förderung von Spitzenleistung in Krankenhäusern und Kliniken, freut sich, die Ernennung von Holger Cordes zum neuen Chief Executive Officer (CEO) bekannt zu geben. Die Ernennung tritt am 1. November 2023 in Kraft und markiert einen bedeutsamen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte, da Holger Cordes der erste CEO der Mesalvo GmbH ist. Cordes bringt eine Fülle an Erfahrung und eine visionäre Herangehensweise mit, um das Unternehmen weiter voranzutreiben.

Holger Cordes verfügt über langjährige nationale und internationale Erfahrung im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie im Gesundheitswesen, insbesondere in den Bereichen Transformation, strategische Positionierung und Geschäftsentwicklung. Bevor er zu Mesalvo kam, war er über drei Jahre lang Managing Partner bei Neoqua GmbH, wo er sich auf die Entwicklung von Markteinführungsstrategien, Softwareentwicklung und Investitionsbeschaffung im Gesundheitstechnologiesektor spezialisierte.

In seiner Zeit als CEO der Ascom Holding AG hat er die Produkte und Lösungen des Unternehmens erfolgreich neu positioniert, die Geschäftsprozesse modernisiert und den Vertrieb neu strukturiert, wodurch die Präsenz der Marke in nur drei Jahren erheblich gesteigert wurde. Darüber hinaus bereicherte seine langjährige Karriere bei Cerner Corporation sein Portfolio um vielfältige Aufgaben, darunter die Position des Chief Operations Officers für Cerner Europe. Seine strategischen Einblicke, die praktischen Erfahrungen und das tiefe Verständnis der Gesundheitstechnologie-Landschaft machen ihn hervorragend geeignet, Mesalvo in die nächste Wachstums- und Innovationsphase zu führen.

„Das Executive Management Team von Mesalvo freut sich über Holgers Beitritt zur Mesalvo-Familie“, betont William Oliver, Chief Customer Officer. „Holgers langjährige Karriere in der Gesundheits-IT und seine Leidenschaft für die Verbesserung der Versorgung von Bürgern in ganz Europa machen ihn zum idealen Kandidaten, um Mesalvo in eine spannende Zukunft zu führen.“

„Ich fühle mich geehrt und freue mich sehr, dem leidenschaftlichen Mesalvo-Team beizutreten und dazu beizutragen, das Potenzial der Gesundheits-IT zu steigern, damit Gesundheitsversorger und unsere Nutzer Spitzenleistung in ihrem Arbeitsalltag bringen können“, äußert Holger Cordes seine Begeisterung über die neue Aufgabe.

Unter der visionären Führung von Holger Cordes läutet Mesalvo eine neue Ära der klinischen Exzellenz innerhalb seiner Produkte auf dem europäischen Markt ein. Zum einen ist das Unternehmen auf dem Weg, die leistungsstärkste Suite an klinischen Lösungen zu liefern, um die anspruchsvollen Standards des Krankenhauszukunftsgesetzes (KHGZ) in Deutschland zu erfüllen und zu übertreffen. Zum anderen geht Mesalvo mit einem fortschrittlichen EMR-Portfolio an den Start, um die nächste Generation mobiler, offener und datengesteuerter Alternativen für kommende Modernisierungsentscheidungen zu bieten, die viele veraltete KIS-Installationen im Markt betreffen. Mit seinem Portfolio fördert Mesalvo klinische und administrative Exzellenz auf einem unerreichten Niveau offener mobiler Workflows am Point-of-Care. Unter der fachkundigen Leitung von Holger Cordes wird Mesalvo das Tempo weiter erhöhen, um die dynamischen Möglichkeiten der Gesundheitstechnologie so zu nutzen, damit seine Anwender und Partner kontinuierlich von einem überragenden Mehrwert profitieren.

IT im Gesundheitswesen

© 2024 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr