Wir können Gesundheit

Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie

St. Franziskus-Stiftung Münster am 12. Oktober 2023

Am 29. September 2023 konnten 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer den berufsbegleitenden Fachweiterbildungslehrgang zur/zum Fachgesundheits- und KrankenpflegerIin für Intensivpflege und Anästhesie an der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen erfolgreich beenden.

Zum Abschluss bestätigten alle Prüflinge ihre Fachexpertise dem fünfköpfigen Prüfungsausschuss und Michael Wilczek als Leiter des Instituts für Bildung im Gesundheitswesen konnte zusammen mit der zuständigen Fachbereichsleiterin Vesna Hesseler und Kursleitung Anja Schlautmann den stolzen AbsolventInnen die Zeugnisse am Institut für Bildung im Gesundheitswesen (I.Bi.G.) der St. Barbara-Klinik überreichen.

Vierzehn beteiligte Kliniken aus der Region freuen sich über staatlich geprüfte Fachgesundheits- und KrankenpflegerInnen für Intensivpflege und Anästhesie.
Gerade in dieser besonderen Zeit bietet diese einen entscheidenden Zugewinn der Handlungskompetenz in der Betreuung von schwerstkranken Menschen in den Krankenhäusern auf den Intensivstationen.

Gesundheitsberufe

© 2024 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr