Gesundheitsmetropole Ruhr Tourbook online

Neues Fachbuch zur BAL-Diagnostik erschienen

Universität Witten/Herdecke am 29. Januar 2024

Ein Durchbruch in der medizinischen Literatur: „Bronchoalveolar Lavage in Basic Research and Clinical Medicine“, geschrieben von Biolog:innen und Mediziner:innen der UW/H, fasst bestehende und neue Forschungsergebnisse zur BAL-Diagnostik umfassend und anwendungsbezogen zusammen
Die Bronchoalveolar Lavage, kurz BAL-Diagnostik, auch als Lungenwaschung bekannt, wird während einer Bronchoskopie angewendet, um Proben aus den tiefen unteren Atemwegen zu gewinnen. Weltweit als Standardverfahren anerkannt, fehlte bisher ein umfassendes Fachbuch, das sämtliche Erkenntnisse und neue Forschungsergebnisse zu diesem Thema vereint.

(von links: Oliver Schildgen, Verena Schildgen, Michael Brockmann. Foto: Lara-Marie Schildgen)
(von links: Oliver Schildgen, Verena Schildgen, Michael Brockmann. Foto: Lara-Marie Schildgen)

Das Buch „Bronchoalveolar Lavage in Basic Research and Clinical Medicine“ von Biolog:innen und Mediziner:innen der Klinik Köln-Mehrheim, Universitätsklinikum der Universität Witten/Herdecke (UW/H) – Oliver Schildgen, Verena Schildgen und Michael Brockmann – schließt diese Lücke. Auf 172 Seiten bietet es einen tiefgehenden Einblick in die Welt der BAL-Diagnostik und behandelt verschiedene Krankheitsbilder von chronischen Krankheiten wie COPD über Infektionskrankheiten wie COVID-19 bis hin zu Erbkrankheiten wie Mukoviszidose, sowohl in der Erwachsenen- als auch in der Kindermedizin.

Internationale Expertise bereichert das Fachbuch

Oliver Schildgen, Dozent an der UW/H, betont: „In unserem Buch zeigen wir, dass die Kombination aus Pathologie/Zytologie und Virologie/Mikrobiologie zielführend in der BAL-Diagnostik ist. Das Besondere ist, dass international renommierte Experten aus dem Bereich der Lungenheilkunde mitgewirkt haben. Das unterstreicht die Bedeutung des Themas.“

Das Fachbuch, unterstützt durch Illustrationen und klinische Fälle, richtet sich hauptsächlich an Lungenärzt:innen, Zytolog:innen, Patholog:innen sowie Kliniker:innen und Auszubildende in den Bereichen Atemwegsmedizin und Infektionskrankheiten. Es bietet nicht nur Leitlinien und theoretischen Hintergrund, sondern gibt auch detaillierte Informationen zu verschiedenen Messungsmöglichkeiten für bestimmte Befunde.Die Publikation wirft zudem einen Blick in die Zukunft, indem sie aktuelle und künftige Anwendungen der BAL-Diagnostik in der Forschung und klinischen Medizin aufzeigt.

Das Buch ist im renommierten CRC Press/Taylor Francis Verlag erschienen und ab sofort online sowie in ausgewählten Buchhandlungen erhältlich.

© 2024 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit Wir können Gesundheit

Eine TOUR durch die Gesundheitsmetropole Ruhr

Hier gelangen Sie zur PDF des Tourbooks. Sie können aber auch direkt in den unten stehenden Kapitel beginnen.