Gesundheitsmetropole Ruhr Tourbook online

Weltweit führend in der Erforschung der axialen Spondyloarthritis

Studie bestätigt Rheumazentrum Ruhrgebiet

St. Elisabeth Gruppe GmbH am 8. Januar 2024

Das Rheumazentrum Ruhrgebiet ist weltweit die Einrichtung aus der die meisten relevanten wissenschaftlichen Publikationen zur Erforschung der Spondyloarthritis stammen. Zu diesem Ergebnis kam nun eine Analyse international publizierter Artikel. Die Studie bestätigt den Status der Herner Fachklinik als renommierte Forschungseinrichtung in der Rheumatologie.
Für die Analyse wurden die 100 meist zitierten Publikationen zur axialen Spondylitis zwischen 1990 und 2019 untersucht. Diese 100 Studien stammten aus 36 verschiedenen Ländern. Die meisten dieser Publikationen haben Ärzte des Rheumazentrum Ruhrgebiet veröffentlicht. „Wie häufig wissenschaftliche Studien in anderen wissenschaftlichen Publikationen zitiert werden, ist eines der Kriterien für die Qualität und den wissenschaftlichen Einfluss der Arbeit“, erklärt Prof. Dr. Xenofon Baraliakos, Ärztlicher Direktor des Rheumazentrum Ruhrgebiet. „Die Analyse bestätigt, dass wir eine der führenden Größen in der Rheumatologie sind.“

Forschungsschwerpunkt Spondyloarthritiden

Bei der axialen Spondyloarthritis (früher auch ankylosierende Spondylitis oder auch Morbus Bechterew bekannt) handelt sich dabei um eine chronische Entzündung an der Wirbelsäule und dem Becken. Typische Symptome sind Schmerzen in der Lendenwirbelsäule und im Gesäß, die vor allem nachts auftreten. Das Rheumazentrum Ruhrgebiet ist in der Diagnose und Therapie aller entzündlich-rheumatischen Erkrankungen spezialisiert. Forschung ist in der, um neue Therapieansätze zu finden und so die Behandlung von Patienten kontinuierlich zu verbessern. Der Hauptforschungsbereich des Rheumazentrums Ruhrgebiet sind die Spondyloarthritiden. Dazu gehören, neben der axialen Spondyloarthritis auch die periphere Spondyloarthritis und die Psoriasis-Arthritis.

© 2024 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit Wir können Gesundheit

Eine TOUR durch die Gesundheitsmetropole Ruhr

Hier gelangen Sie zur PDF des Tourbooks. Sie können aber auch direkt in den unten stehenden Kapitel beginnen.