Wir können Gesundheit

Improve-axSpA

Improving the Diagnostic Accuracy in Axial Spondyloarthritis

Themenfeld

Improve-axSpA

Improving the Diagnostic Accuracy in Axial Spondyloarthritis

Improve-axSpA hat sich zum Ziel gesetzt, die Voraussetzungen für eine valide Diagnosestellung von axSpA bundesweit zu verbessern. Herzstück des Vorhabens ist das Kommunikationsnetzwerk (axSpAnet), in dem ein Zweitmeinungsverfahren angeboten und erprobt wird.  Im Rahmen des Projektes soll ein einheitliches und strukturiertes Standardverfahren für entsprechende Konsilanfragen entwickelt werden. Primärversorgende Institutionen, insbesondere niedergelassene Rheumatologen, können so über ein Webportal niederschwellig auf die Expertise der Spezialisten zurückgreifen. Technische Basis für die Umsetzung bildet hierbei ein eigens entwickeltes Uploadportal, welches über das Netzwerk des Westdeutschen Teleradiologieverbundes betrieben wird.

Forschungsprojekt

Das Forschungsprojekt untersucht die Übereinstimmung der initialen Einschätzungen der Primärversorger mit denen der Experten. Zusätzlich wird verschiedenen Fragestellungen nachgegangen, z.B. wie sich der Weg der Betroffenen von Beginn der Symptome bis zur Diagnosestellung entwickelt, welche Zeiträume vergehen und welche Fachrichtungen konsultiert worden sind.

Zusätzlich wird die Nachhaltigkeit durch Anwender- und Interessententreffen unterstützt. Diese Treffen dienen dem Austausch zwischen allen an der Plattform beteiligten Personen – Anwendern, Spezialisten und Entwicklern gleichermaßen. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass die Arbeitsprozesse, die Ergebnisse und die Technik ständig verbessert werden können.

Partner

Alle Projekte und Initiativen

MedEcon Ruhr © 2020

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr