Wir können Gesundheit
02 Apr

Zehn Jahre UN Behindertenrechtskonvention

Dienstag, 2. April 2019, 10:00 von Ruhr-Universität Bochum

Am 26.03.2009 trat die UN Behindertenrechtskonvention (UN BRK) in Deutschland in Kraft. Keine andere Menschenrechtskonvention hat in der deutschen Öffentlichkeit vergleichbare Aufmerksamkeit erlangt und für erregtere Diskussionen gesorgt. Zehn Jahre später gilt es gleichzeitig, zurückzublicken und nach vorne zu schauen. Was wurde erreicht für und von der Selbstbestimmt-Leben-Bewegung der Menschen mit Behinderungen? Welche Meilensteine auf dem Weg zur Inklusion in der Bildung wurden markiert? Wo liegen die Herausforderungen für die politische und öffentliche Partizipation? Wir laden ein zur Diskussion u.a. mit Theresia Degener (bis 2018 Vorsitzende UN BRK Ausschuss), Stefan Dusel (Bundesbehindertenbeauftragter) und Adolf Ratzka (Direktor, Independent Living Institute Schweden).

Weitere Informationen erhalten Sie hier im Flyer.

Link zur Anmeldung


Gesundheitsmetropole Ruhr

Zurück zur Terminübersicht

MedEcon Ruhr © 2019

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr